IBM MaaS360 Online-Katalog

Übersicht der IBM-MaaS360-Produkte und -Preise, sowie Informationen zum Kauf und zur Lizenzierung.


MaaS360 ist IBMs Lösung zur Verwaltung und Kontrolle mobiler Endgeräte. Abgedeckt werden alle Bereiche des Enterprise Mobility Managements (EMM). Dazu gehören Mobile Device Management (MDM), Mobile Application Management (MAM) und Mobile Content Management (MCM). Alle aktuell gängige mobile Betriebssysteme wie Android, iOS, Windows Phone und Windows 10 werden unterstützt. BYOD oder COPE Konzepte sind über verschlüsselte Containern umgesetzt. MaaS360 kann ohne die Unterstützung und zur Entlastung der IT direkt von Fachbereichen wie beispielsweise Außendienst und Vertrieb genutzt werden.

Kosten für Anschaffung, Installation und Betrieb

MaaS360 ist eine SaaS-Lösung und wird in europäischen IBM-Rechenzentren betrieben. Innerhalb weniger Minuten ist ein Instanz aktiv. Anschließend können beliebig viele mobile Geräte eingebunden und verwaltet werden. Sie werden in dieser Phase der Konfiguration und des Roll-Out von uns telefonisch und per Web-Session unterstützt. Es fallen keine Kosten an.

Sie haben nun 30 Tage Zeit, MaaS360 zu testen und weitere Devices einzubinden. Nur wenn Sie sich für die produktive Nutzung entscheiden, fallen monatliche Gebühren an. Abgrechnet werden die Gebühren jährlich als Vorauszahlung.

Am häufigsten wird per Device lizenziert. Für Power User, die mehr als drei Endgeräte nutzen, gibt es eine benutzerbasierte Lizenzierung. IBM nennt die User-Lizenz Authorized User License.

MaaS360 Preise

Hier führen wir nur MaaS360 Preise für Device-Lizenzen auf. Authorized User Lizenzen finden Sie auf den Seiten der einzelnen Suiten.

MaaS360 Management Suite

Deckt den Bereich MDM ab. Dazu gehören Inventarisierung, Administration und Überwachung der verwalteten Devices. Ebenfalls enthalten sind Basis MAM Funktionen wie der Enterprise App-Katalog.

Weitere Infos Siehe: IBM MaaS360 Management Suite

Bezeichnung
IBM MAAS360 MANAGEMENT SUITE (SAAS) MANAGED CLIENT DEVICE PER MONTH
SKU: D1AJWLL

MaaS360 Productivity Suite

Enthält weitere Funktionen des Mobile Application Management wie einen verschlüsseln App-Container, ein Security SDK und einen App-Wrapper zur Einbindung eigener oder fremder Applikationen in den Container. Zusätzlich sind die Container-Apps Secure Mail (ein PIM-Client inkl. Mail, Adressbuch und Kalender), Secure Browser (unter anderem für den sicheren Zugang ins Intranet) und Secure Editor (kontrollierten Lese- und Schreibzugriff auf Office-Dokumente) enthalten.

Weitere Infos Siehe: IBM MaaS360 Productivity Suite

Bezeichnung
IBM MAAS360 PRODUCTIVITY SUITE (SAAS) MANAGED CLIENT DEVICE PER MONTH
SKU: D1AKELL

MaaS360 Content Suite

Enthält MCM-Dienste und -Funktionen. Dazu gehören ein unternehmensweites Dokumentenverzeichnis, Dokumenten-Lifecycle-Management, Office-Editor, Dokumentensynchronisation, sicherer Cloud-Speicher und mehr.

Weitere Infos Siehe: IBM MaaS360 Content Suite

Bezeichnung
IBM MAAS360 CONTENT SUITE (SAAS) MANAGED CLIENT DEVICE PER MONTH
SKU: D1AL7LL

MaaS360 Gateway Suite

Wird benötigt, wenn Sie auf Enterprise Ressourcen wie Dateien, Intranet, SharePoint und Legacy-Systeme in Ihrem LAN sicher und transparent zugreifen möchten

Weitere Infos Siehe: IBM MaaS360 Gateway Suite

Bezeichnung
IBM MAAS360 GATEWAY SUITE (SAAS) MANAGED CLIENT DEVICE PER MONTH
SKU: D1AKTLL

Weitere Kosten

In vielen Fällen reduzieren sich die jährlichen Gesamtkosten für Installation und Betrieb im Wesentlichen auf die Gebühren für die Nutzung von MaaS360 zuzüglich des internen Aufwandes für Routine-Aufgaben rund um die Verwaltung der Geräte. Kosten für den Unterhalt einer Infrastruktur entfallen oder sind relativ gering. Für die Active Directory, Exchange und Domino Integration wird eine Windows Serve Instanz für den Cloud Extender und für den Zugriff auf Firmen-Ressourcen wie SharePoint oder Intranet wird eine weitere Windows Server Instanz für das Enterprise Gateway benötigt. Beide Komponenten sind nach der Installation und Konfiguration wartungsfreundlich und werden nur selten “angefasst“.

Fazit: MaaS360 ist insgesamt eine günstige MDM-Lösung mit wenig „weichen“ und schwer berechenbaren Kosten.

Author: Massimo Martusciello | Veröffentlicht: 20. November 2014 | Aktualisiert: 21. Juli 2016

Kommentare