SPSS Testversion

Sie können die neueste Version SPSS Statistics V23.0 direkt von der IBM Internetseite downloaden. Die Testversion läuft zwei Wochen.

  1. Gehen Sie zunächst zur Download-Seite für die Version SPSS Statistics 23 Testversion (Registrierung erforderlich)
  2. Wählen Sie die zu Ihrem Betriebssystem passende Download-Version aus und drücken Sie den Continue-Button.
  3. Füllen Sie das Formular sorgfältig aus und vergessen Sie nichts! Wenn Sie etwas vergessen, erscheint eine Fehlermeldung und Sie müssen alle Felder erneut ausfüllen. Jedenfalls ist es in meinem Firefox-Browser so. Bravo IBM für dieses tolle Feature ;-)
  4. Auf der nächsten Seite können Sie (hängt vom gewählten Betriebssystem ab) zwischen verschiedenen Downloads auswählen. Bei Windows sind es beispielsweise 32Bit oder 64Bit Versionen. Wichtiger Hinweis: Drücken Sie sicherheitshalber auf den Button „download using http“. Der voreingestellte Download-Manager macht oft Probleme.
  5. Beim Setup wählen Sie die Einzellizenz aus (Authorized User), die Gruppenlizenz (Concurrent User) ist nicht als Testversion verfügbar.
  6. Im nächsten Schritt wählen Sie die zeitlich begrenzte Version, die Version, bei der Sie einen Lizenzschlüssel benötigen, ist keine Testversion!

Gratulation! Sie haben es fast geschafft. Sie haben hoffentlich erfolgreich die Installationsdatei heruntergeladen und können nun mit der eigentlichen Installation beginnen. Folgen Sie einfach den Anweisungen des Installationsassistents.

Auf der letzten Seite aktivieren Sie die Software für temporäre Verwendung. Damit beginnt Ihre Testphase. Sollten Sie später eine Lizenz erwerben, können Sie über den Lizenzautorisierungsassistent Ihre Testversion freischalten und müssen nicht erneut installieren.

Sie suchen eine Download-Anleitung für Kauf-Lizenzen?
Wenn Sie keine Testversion suchen, sondern nach dem Kauf von SPSS-Lizenzen Probleme mit dem Download haben, dann lesen Sie unsere Download-Anleitung für IBM SPSS.

Viel Erfolg beim Testen von SPSS Statistics 23.0!

Übrigens: SPSS Preise und Infos zur Lizenzierung aller SPSS Statistics Module finden Sie auf unseren IBM Seiten unter SPSS Preise.

Author: Massimo Martusciello | Veröffentlicht: 06. Mai 2012 | Aktualisiert: 09. Januar 2016

Kommentare

1
Hofinger Bettina |

Hallo ich würde gerne die spss 20 Testversion nutzen. Nun aber folgende Frage: ist diese kostenlos und wie lange habe ich sie dann und ist das Programm nach der Testphase automatische beendet ohne dass ich sie kaufen muss oder muss man sich da noch abmelden oder so?
Vielen Dank Bettina


2
admin |

Hallo Bettina,

letztendlich laden Sie die Testversion direkt vom Hersteller IBM herunter. Beim Download muss man dann die Lizenzbestimmungen akzeptieren. Das ist das einzig rechtlich wirklich gültige Dokument. Aber wer liest schon gerne kilometerlange Lizenzbestimmungen…

Der Download und die Nutzung ist kostenlos und unverbindlich. Die Testversion läuft 14 Tage. Dann müssen Sie die Software entweder abinstallieren oder eine Lizenz kaufen. Sie müssen sich nicht abmelden oder gar etwas kündigen. Es gibt hier wirklich keine Haken oder versteckte Fallen.

Falls Sie später über einen Kauf nachdenken, dann finden Sie hier weitere Infos und Preise:

http://www.software-express.de/lizenzierung/spss-kaufen-aber-wie/
http://www.software-express.de/hersteller/ibm/

Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen und viel Spaß beim Testen von SPSS.

Viele Grüße
Stefan


3
simone |

hallo!
Ich habe bisher mit spss 18.0 gearbeitet – sind die versionen kompartibel? also kann ich problemlos meine alten tabellen mit der neuen version bearbeiten oder ist ein wechsel der software während noch laufender bearbeitung nicht zu empfehlen?


4
admin |

Hallo Simone,

sollte theoretisch funktioniert und auch praktisch haben wir noch niemals gehört, dass es beim Wechsel von älteren auf neuere Versionen Probleme gäbe. Wir haben Kunden die von 10er oder 11er Versionen auf die aktuelle 21er Version wechselten. Klagen kamen keine.

Gruß vom SPSS-Team


5
Kristina |

Hallo,

kann man die Testversion auch auf das Betriebsystem xp Professional downloaden?

Vielen Dank für die Beratung.

Viele Grüße

Kristina Schotten


6
Stefania Severo |

Hallo Frau Schotten,
ja, Sie können die Testversion auch auf das Betriebssystem XP Professional SP3 downloaden, siehe hier:
http://www-01.ibm.com/software/analytics/spss/products/statistics/requirements.html

Viele Grüße
Stefania Severo


7
Emily Hampel |

Hallo,

ich komme gerade bei dem Download von SPSS 22 nicht weiter. Ich habe mich sogar extra angemeldet, habe die Formulare ausgefüllt, aber ich komme nie auf die Seite mit dem Download-Button, so wie oben beschrieben.
Ich bleibe immer auf einer Seite „hängen“, auf der dies hier steht:
„This product is subject to strict US export control laws. Prior to providing access, we must validate whether you are eligible to receive it under an available US export authorization.
Your request is being reviewed.
Upon completion of this review, you will be contacted if we are able to give access. We apologize for any inconvenience.“

Stell ich mich einfach zu blöd an oder ist das normal? Wenn es wirklich normal sein sollte, wie lange dauert das denn nun?
Ich wundere mich bloß, weil davon oben eben nicht gechrieben steht.
Bitte helfen Sie mir, ich brauche dass für die UNI.

Liebe Grüße
Emily


8
Don |

Hallo Emily,

das ist uns neu. Vielleicht hat IBM am Download-Prozess was verändert. Eigentlich sollten die auf Grund der IP erkennen, dass Sie aus Deutschland downloaden wollen und das ist ja erlaubt.

Ich bitte einen Kollegen vom SPSS-Team, den Download-Prozess nochmals Schritt für Schritt zu überprüfen. Ergebnisse wird er hier veröffentlichen. Ich denke, das macht er gleich am Montag. Wird schon klappen.

Viele Grüße
Stefan

PS: Wenn Sie Geduld und die Möglichkeit haben, dann nochmals auf einem komplett anderen Rechner versuchen, am besten auch mit anderem Internet-Zugang. Vielleicht liegt es irgendwie an der Umgebung oder an Browser-Einstellungen. Falls Sie das machen, dann bitte auch hier die Ergebnisse veröffentlichen.


9
Massimo Martusciello |

Hallo Emily,

leider weiß ich nicht, woran es bei Ihnen scheitert. Ich habe gerade, um es zu testen, selbst einen neuen Account bei der IBM erstellt, um die Testversion von SPSS Statistics herunter zu laden. Lief jedoch alles ohne weitere Probleme. Sind Sie sicher, dass Sie bei Ihren Benutzerdaten auch Germany ausgewählt haben? Wie mein Kollege jedoch bereits erwähnt hat, würde ich im Notfall einfach ein neues Konto erstellen und den Download-Prozess nochmal von einem anderen Standort aus probieren. Möglicherweise benutzen Sie ja unbewusst eine Proxy oder VPN Verbindung, wenn Sie es über die Universität versuchen?

Viele Grüße & viel Erfolg
Massimo Martusciello


10
Eva |

Hallo,
ich habe von meiner Dozentin eine abgespeicherte Datei von SPSS auf einen usb-Stick bekommen. Nun hat meine Dozentin aber das Programm gekauft und ich habe nur die Testversion auf meinem Computer, und kann die Datei damit leider nicht öffnen.
Meine Frage ist nun, wie dieses funktionieren kann bzw. ob es mit der Testversion überhaupt geöffnet werden kann?

Viele Grüße
Eva


11
Massimo Martusciello |

Hallo Eva,

leider kann ich auf deine Frage aus dem Stegreif keine konkrete Lösung finden. Es könnte seien, dass die Datei an sich fehlerhaft/schreibgeschützt ist und Du sie daher nicht öffnen kannst. Es gibt jedoch eine Möglichkeit für Studenten und Schüler, die mit SPSS arbeiten, ein Support-Ticket bei der IBM zu öffnen, auch wenn man nur die Testversion benutzt. Unter folgendem Link wird der Anmeldeprozess beschrieben und wie man das Ticket öffnet:
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21592093
Innerhalb von ein paar Werktagen müsste dann eine Antwort vom Technischen Support kommen, der das Produkt in- und auswendig kennt. Ich hoffe damit konnte ich Dir weiterhelfen.

Viele Grüße & viel Erfolg
Massimo Martusciello


12
Sarah S. |

Hallo,

ich versuche seit Freitag die Testversion von SPSS herunter zu laden bekomme aber jedes mal, wenn ich die Datei downloaden möchte, die Nachricht, dass sie nicht auf dem Server gefunden wurde (Download Director). Auch wenn ich die http-Links verwende, erscheint nur ein leeres Fenster.

Können Sie mir helfen?

Liebe Grüße,

Sarah


13
Massimo Martusciello |

Hallo Sarah,

ich habe gerade selbst den Download probiert. Bei mir funktioniert es jedoch ohne Probleme. Mögliche Faktoren, die Probleme beim Download verursachen könnten:

-Java/Flash-Player Version nicht auf dem Neusten Stand?
-Probleme in Verbindung mit Ihrem Browser (benutzten Sie Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, etc.?)
-Zusätzliche Browser-Add-ons verhindern/blocken den Download
-Download Restriktion, je nachdem von wo Sie es versuchen herunter zu laden

Mein Vorschlag wäre, dass Sie versuchen den Download über einen alternativen Browser, wie Chrome oder Firefox, nochmal zu starten. Andernfalls müssten Sie hier leider direkt mit der IBM Kontakt aufnehmen, sofern es sich um ein Serverproblem, handelt. Möglicherweise hilft Ihnen dieser Link auch weiter:
http://www-01.ibm.com/software/analytics/spss/downloads/trial-faq.html

Viele Grüße & viel Erfolg
Massimo Martusciello


14
Andreas |

Hallo!

Ich habe ein Problem nach dem Download/Installation der SPSS Statistics 22 Testversion.

Immer wenn ich das installierte Programm öffnen möchte erscheint diese Nachricht: „Der Verbindungsversuch zu einem Remote Server ist gescheitert inet: Lokaler Computer:0.“
Was soll ich nun tun?


15
Massimo Martusciello |

Hallo Andreas,

das klingt ganz danach, als ob deine Firewall den Zugriff auf Fremdnetzwerke für das Programm blockt. In der Windows Systemsteuerung kannst du die Firewall konfigurieren und festlegen, welches Programm Verbindung zu externen Netzwerken herstellen darf. Das wäre spontan mein erster Tipp zur Lösung des Problems. Auf der anderen Seite kann es auch sein, dass die IBM Server zur Zeit durch die hohe Beanspruchung nicht verfügbar sind; bedingt durch die 20% Rabattaktion auf SPSS Neulizenzen, die noch bis zum Ende des Jahres läuft. Möglicherweise findest du auch eine Antwort im Support-Portal. Hier ein Link zum Thema SPSS Statistics Installationsprobleme

Ich hoffe damit konnte ich dir weiterhelfen.

Viele Grüße & viel Erfolg
Massimo Martusciello


16
Mai Thy |

Hallo,

wir haben innerhalb einer Arbeitsgruppe mit der Testversion von SPSS gearbeitet und eine Clusterung erstellt. Kurz vor dem letzten Schritt ist die Lizenz auf dem Rechner meines Gruppenmitglieds abgelaufen, sodass ich ihm anbot auf meiner Testversion den letzten Schritt zu vollziehen.

Keiner der Dateien lässt sich aber auf meiner Testversion öffnen? Das Programm öffnet sich zwar ganz normal, aber die Fenster, die erscheinen bleiben gänzlich weiß. Ist es generell nicht möglich die Datensätze auf einer anderen Testversion zu öffnen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe,

mit freundlichen Grüßen,

Mai Thy


17
Massimo Martusciello |

Hallo Mai Thy,

der SPSS Support von IBM hat mir bestätigt, dass es hier ein Problem geben könnte, wenn Sie mit verschiedenen SPSS Versionen arbeiten (Bsp. Version 20 zu 22). Offiziell hat die Testversion keine Restriktionen im Gegensatz zur Kaufversion. Leider haben Sie bei der Testversion keinen Anspruch auf den Support der IBM. Es gibt jedoch ein kostenfreies Support-Portal(leider nur auf englisch) für Schüler und Studenten. Hier können Sie ein Ticket eröffnen und es wird Ihnen von einem IBM Techniker weitergeholfen.

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


18
Monika |

Habe mir soeben die Demo von SPSS 22 für den Mac installiert. Alles klappte wunderbar. Öffne ich jetzt jedoch das Programm wird mir angezeigt, dass ich mich beim Server: lokaler Computer anmelden soll. Klicke ich nun auf OK passiert nichts. Habt ihr einen Tipp?

Viele Grüße,
Monika


19
Massimo Martusciello |

Hallo Monika,

hier scheint wohl ein Problem mit der Kompatibilität von Mac und SPSS 22 vorzuliegen.In diesem Artikel, aus dem IBM Support Portal, wird genau diese Problematik beschrieben. Die Fehlermeldung tritt wohl nur bei Mac Version 10.6.8 oder Mac 10.5.8 auf. Leider hat IBM hierzu keinen Lösungsvorschlag, sondern verweist lediglich auf die supporteten Mac Versionen.

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


20
Sunny |

Hallo Zusammen,

folgendes Anliegen:
ich habe mir vor 1 Woche die SPSS Testversion runtergeladen, habe all meine Daten zur Auswertung eingegeben und alles klappt prima. Da dies inhaltlich für meine Diplomarbeit ist und ich noch einige Wochen bis zur Abgabe habe, würde ich gerne die 1-jahres Lizenz für Studenten erwerben, damit ich -im Falle mir fallen noch andere Korrelationen, etc. ein, die ich berechnen möchte – weiter an meine Daten ran komme.
Bleiben meine jetzigen Daten, Dateien, etc. vorhanden und kann ich diese in der gekauften Lizenz genauso weiter bearbeiten?

VG
Sunny


21
Massimo Martusciello |

Hallo Sunny,

es sollte normalerweise keine Probleme geben, wenn du mit den Daten weiterarbeiten möchtest; da die Testversion im Gegensatz zur Vollversion keine Einschränkungen besitzt. Nur beim Arbeiten mit verschiedenen Versionen können Fehler auftreten (z.B. von Version 19 auf 22). Bitte schreib mir doch kurz eine Mail oder ruf mich kurz an, dann können wir deine Anfrage besprechen, da wir noch Kontaktdaten, Lizenznehmer, etc. klären müssen. (Tel.: 07031 79433 350; mm@software-express.de)

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


22
Stine |

Hallo,

ich habe mir die Testversion 23.0 von SPSS runtergeladen. Wenn ich die Software öffnen möchte, kann ich damit aber nicht arbeiten. Unter anderem steht unten rechts in der Leiste „IBM Statistics Processor is unavailable“ und ich erhalte noch diese Meldung: „Error #7001. There is no license for IBM SPSS Statistics. This could be due to a missing license file or no more network license available. For detailed information about this problem, run the „showlic“ utility found in the product installation directory. Execution of this command stops. Specification symptom number: 18.“

Ich habe auf der homepage von IBM gelesen, dass man noch einen Schlüssel/ ein Passwort per Mail zugeschickt bekommt und dass das bis zu zwei Tage dauern kann. Stimmt das? Kann es daran liegen, dass die Software bei mir nicht funktioniert?

Viele Grüße

Stine


23
Massimo Martusciello |

Hallo Stine,

das Problem scheint es schon lange bei SPSS zu geben. Ich konnte zwar kein Artikel zur aktuellen Version 23 finden, jedoch stellt IBM eine Lösung für Version 17 vor. Nach diesem Schema sollte das Problem auch bei V23 zu bewältigen sein.

Bei Testversionen wir kein Schlüssel benötigt oder verschickt. Wir haben den Artikel oben nochmals abgeändert, um das deutlicher zu machen.

Viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


24
Chris |

Ich habe mir nun die Testversion von SPSS heruntergeladen, um ein Forschungsprojekt auszuwerten. Die Datei wurde bereits im Vorfeld in PSPP angelegt, da die Testversion ja nur 2 Wochen läuft.
Nun wird mir in der Testversion gelegentlich in der Statusleiste unten rechts „100 Fälle“ angezeigt. Ist die Testversion auf 100 Fälle beschränkt? Weil dann wäre diese für mich ja nicht nutzbar, da wir 106 Fälle vorliegen haben.
Vielen Dank für Ihre Antwort.


25
Massimo Martusciello |

Hallo Chris,

die SPSS Testversion hat im Gegensatz zur Vollversion keine Restriktionen. Sie ist lediglich zeitlich begrenzt und bietet den vollen Umfang (alle Zusatzmodule sind freigeschalten). Ein Limit für Fälle ist mir nicht bekannt.

Übrigens: Restriktionen gibt es glaube ich bei Studentenversionen. Die vertreiben wir aber nicht. Wir wenden uns mit unseren Vollversionen und Service-Leistungen ausschließlich an Firmenkunden, NGOs und öffentliche Organisationen.

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


26
Dominik |

Hallo,
ich habe die Schritte alle befolgt. Jedoch kann ich beim installieren keine „Testversion“ aktivieren. Am Ende werde ich aufgefordert einen Lizenzcode einzugeben und zu aktivieren.
Was mache ich falsch?

Schöne Grüße
Dominik


27
Massimo Martusciello |

Hallo Dominik,

nach der Installation solltest du die Möglichkeit haben, entweder den Lizenzcode einzugeben (den man natürlich nur beim Kauf erhält), oder die Software zeitlich zu begrenzen. Bei der zeitlich begrenzen Variante (Testversion) musst zusätzlich noch eine temporäre Datei angeben, sodass die Software weiß, wann die 14-Tage Testphase vorbei ist. Probier doch bitte, die Installation nochmal auszuführen und achte darauf, die zeitlich begrenze Lizenzvariante am Ende auszuwählen, dann sollte es ohne Probleme funktionieren.

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


28
Peter |

Hallo Dominik, Hallo Herr Martusciello,
ich hab ebenso gerade versucht, die Testversion von SPSS (Version 23 vom 04.02.2015) zu installieren. Im Installationsprozess gibt es augenscheinlich keine Möglichkeit, die Testlizenz auszuwählen, nur Einzel- oder Gruppenlizenz stehen zu Beginn zur Auswahl.
Der Trick ist, das erst *nach* dem Kopieren der Dateien ein Fenster kommt, in dem man den Lizensierungsprozess abschließt. Vielleicht sollte das kurz oben auf der Seite Erwähnung finden.

Grüße, Peter


29
Massimo Martusciello |

Hallo Peter,

danke für den Hinweis. Wir haben den Guide gerade aktualisiert!

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


30
Maria |

Hallo Zusammen und hilfe!!!

Ich kann die V23 als Testversion nicht lizenzieren; einfach weil mir die Option nicht zur Verfügung steht;

es gibt bei mir auf der letzten Seite nur „dieses Produkt lizenzieren“ und dann kann ich ohne Lizenzschlüssel nicht mehr weiter, sondern nur abbrechen – dann hab ich aber keine Lizenz u. SPSS funktioniert nicht.

Kann mir wer helfen?

DANKE


31
Maria |

Hm, jetzt hab ich den ganzen Prozess mit V20 versucht (die konnte ich gsd auf einer download-site downloaden), da funktioniert es so, wie oben beschrieben;
bei dieser V23 dürfte IMB Änderungen vorgenommen haben…

Beste Grüße
Maria


32
Massimo Martusciello |

Hallo Maria,

die Testversion zu SPSS V23 sollte eigentlich ohne weitere Probleme funktionieren. Könnte es sein, dass Sie bei der Installation die Netzwerk-Variante installiert haben? Diese ist nicht als Testversion verfügbar. Bei der Einzelplatz-Variante sollten Sie nach dem Setup die Möglichkeit haben, die Software für 14 Tage, zeitlich zu begrenzen (oder einen Autorisierungscode einzugeben).

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


33
Maria |

Hallo Massimo!

Ich hatte die Einzelplatzversion installiert (hab´s auch 2x versucht); ich hatte am Ende des Installationsvorgangs bei der Lizenzierung einfach nicht die Möglichkeit diese zeitbeschränkte Version zu testen (so wie ich es bei der V20 schon habe)

Danke trotzdem!
Maria


34
Christina |

Hallo,
ich habe die Testversion heruntergeladen. Beim Installationsprozess kommt allerdings die Fehlermeldung:
Error1311.Source file not found

Können Sie mir helfen?

Vielen Dank!


35
Massimo Martusciello |

Hallo Christina,

ich habe hierzu folgendes gefunden Error 1311.
Der Fehler scheint aufzutreten, wenn Sie die ZIP-Datei, nach dem Download, nicht entpacken. Die komprimierten Daten können bei der Installation nicht verwendet werden; daher die Fehlermeldung, dass kein Source file gefunden werden konnte.

Lösung: ZIP-File entpacken und Installation erneut starten.

Mit freundlichen Grüßen
Massimo Martusciello


36
Antonia |

Hallo,

ich habe alle Schritte zum Downloaden von SPSS so befolgt, wie oben beschrieben. Allerdings kam bei mir nie ein Feld, wo ich den Zeitraum der Nutzung (Testversion) angeben konnte. Deswegen ist jetzt alles installiert, aber im Output von SPSS steht, dass ich keine Lizenz zur Nutzung habe und es funktioniert nichts!
Was soll ich jetzt tun?? Ich brauche SPSS unbedingt so schnell, wie möglich!

Wäre sehr dankbar über Ihre Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen,
Antonia


37
Massimo Martusciello |

Hallo Antonia,

nach der Installation müsste eigentlich ein zusätzliches Setup-Fenster erscheinen, bei der Sie die Lizenz entweder aktivieren können (per Lizenzkey) oder für den zeitlich begrenzten Nutzen freischalten können. Bei der zeitlich begrenzten Nutzung, müssen Sie ein automatisch erstelltes Temp-File (Endung: .tmp) angeben. Dies dient dazu, dass die Software weiß, wann genau die 14 Tage Testzeit vorbei sind. So wie Sie es beschrieben haben, haben Sie die falsche Variante installiert, bei der man einen Lizenzkey zur Aktivierung benötigt.

Bitte deinstallieren Sie SPSS und führen das Setup nochmal aus. Unbedingt darauf achten, dass Sie die Einzelplatzlizenz im ersten Schritt auswählen und im Anschluss die zeitlich begrenzte Variante. Damit sollte es funktionieren.

Viel Erfolg & Liebe Grüße
Massimo Martusciello


38
Gabriela |

Hallo,
ich habe mir letzte Woche die Testversion von SPSS Statics 24 heruntergeladen. So ganz sicher war ich anfangs nicht, ob diese Software tatsächlich hilfreich ist.
Nun, nachdem ich einige Daten eingegeben habe, bemerke ich, dass es wirklich gut ist und viel hilfreicher als so manche simple Tabellenkalkulation. Daher habe ich mir von meinem Institut den Lizenzschlüssel geben lassen. Ich habe 2 Lizenzschlüssel erhalten:
1. für SPSS Statics 23
2. für SPSS Amos

Da meine Testversion 24 ist, werde ich wohl kaum diese Testversion mit dem Lizenzschlüssel von 23 „aufschließen“ können. Wo finde ich denn noch die Version 23? Was sind dann die nächsten Schritte? Muss ich 24 zuerst komplett löschen?
Dann fehlen mir Informationen zu Amos. Gibt es dazu etwas?

ich würde mich wirklich sehr über schnell Unterstützung freuen.
Gabriela


39
Massimo Martusciello |

Hallo Gabriela,

leider bietet die IBM keine Download Option mehr an für SPSS Version 23 (siehe Downloadseite). Sie können die Version 23 nur noch über das Kundenportal der IBM herunterladen. Das Institut, dass Ihnen die Lizenzschlüssel gegeben hat, sollte auf diese Downloads Zugriff haben.

Es ist außerdem nicht zwingend notwendig SPSS V.24 zu deinstallieren, wenn Sie Verison 23 installieren möchten. Sie müssen jedoch darauf achten, ein anderes Installationsverzeichnis auszuwählen, sodass keine Datensätze überschrieben werden. Für SPSS Amos benötigen Sie übrigens ein extra Installationsfile, da Amos eine eigenständige Software ist und nicht auf dem Basismodul SPSS Statistics Base aufbaut.

Viele Grüße
Massimo Martusciello