IBM SPSS Statistics Subscription Testversion

Mit der neuen Version SPSS Statistics 27 wurde der Zeitraum für die Testversion auf 30 Tage verlängert. Nun können Neukunden bzw. Kunden, die noch keine Subscription in diesem Jahr gebucht bzw. gedownloadet haben, die aktuelle Version auf dem Windows oder Mac-Desktop mit den neuen Funktionen testen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die SPSS Statistics Subscription testen können und welche Unterschiede es gibt.

IBM SPSS Statistics Subscription testen

Aktuell bietet IBM eine verlängerte Testversion der SPSS Statistics Subscription an. Normalerweise ist eine Testversion nur 14 Tage lang gültig und wurde mit dem neuen Release auf 30 Tage erweitert.

Voraussetzungen für die IBM SPSS Statistics Testversion

  • Es wird ein IBM Account bzw. IBMid benötigt. Neukunden müssen sich erst einen IBM Account erstellen.
  • Es wurde noch keine Testversion auf dem Computer/Device installiert in diesem Jahr.
  • Es gilt: Eine kostenlose Testversion pro Computer pro Jahr.

SPSS Statistics Subscription Testversion Download Anleitung

Auf der IBM Anmeldungsseite können Sie sich anmelden und sich mit Ihrer IBMid einloggen, nachdem sie sich registriert haben. Im Anschluss können Sie die Software herunterladen.

IBM Account erstellen

Zur Erstellung eines IBM Accounts wird folgendes benötigt:

  • Eine gültige E-Mail Adresse die entweder einer Universität angehört oder einer Firma zugehörig ist.
  • Vorname und Name.
  • Zugehörigkeit Land und Bundesland.
  • Eine gültige Telefonnummer.
  • Firmierung oder Name der Universität.
  • Im Anschluss erhalten Sie einen Bestätigungscode mit dem Sie die E-Mail Adresse verifizieren können.

IBM SPSS Statistics Inhalt - Unterschiede

Die kostenlose SPSS Statistics Subscription unterscheidet sich von der normalen SPSS Statistics Subscription (Base). Die kostenlose SPSS Susbscription enthält:

  • Eine Subscription pro Device
  • Alle Module von SPSS Statistics
  • Keinen technischen Support

Wenn Sie sich entscheiden die Software zu nutzen, sollten Sie genau schauen, welche Module Sie benötigen. In der normalen SPSS Statistics Subscription sind nicht alle Module enthalten. Die SPSS Statistics Subscription - Base enthält:

Je nachdem welche Module Sie benötigen, können Sie folgende Add-Ons dazu buchen:

Custom Tables & Advanced Statistics Add-On

Subscription Custom Tables & Advanced Statistics bietet die Funktionen der folgenden Module:

  • SPSS Advanced Statistics - Analyse komplexer Zusammenhänge mit High-End Modellierinstrumenten.
  • SPSS Regression - Verbesserte Vorhersagen durch leistungsfähige, nichtlineare Regressionsverfahren.
  • SPSS Custom Tables - Präsentationsreife Darstellung von Ergebnissen und die komfortable Verwaltung von Mehrfachantworten-Sets.

Complex Sampling & Testing Add-On

Subscription Complex Sampling & Testing bietet die Funktionen der folgenden Module:

  • SPSS Missing Values - Statistische Algorithmen, um leichter fehlende Muster zum erkennen und fehlende Daten zu imputieren.
  • SPSS Categories - Für kategoriale Daten.
  • SPSS Complex Samples - Analyse statistischer Daten von Umfrageergebnissen aus komplexen Stichproben.
  • SPSS Conjoint Analysis - Aufzeigen von Verbrauchervorlieben, für die Optimierung der Produkte und eine wirksame Preisgestaltung.
  • SPSS Exact Tests - Statistische Tests bei kleinem Stichprobenumfang.

Forecasting & Decision Trees Add-On

Subscription Forecasting & Decision Trees bietet die Funktionen der folgenden Module:

  • SPSS Forecasting - Optimierung von Prognosen mit leistungsfähigen Instrumenten für Zeitreihen.
  • SPSS Decision Trees - Erstellen von Klassifikations- und Entscheidungsbäumen.
  • SPSS Direct Marketing - Verbesserung der Ergebnisse von Direktmarketing-Kampagnen.
  • SPSS Neural Networks - Entdecken zusätzlicher Muster innerhalb der Daten und der Erstellung von Vorhersagemodellen für eine fundierte Enscheidungsfindung.

Wenn Sie die Software weiter nutzen möchten und vor der Entscheidung stehen, eine Subscription zu buchen oder eine Kauflizenz zu erwerben, dann beachten Sie bitte folgendes: Bei der Testversion handelt es sich um die reine SPSS Statistics Subscription und nicht um die SPSS Statistics (Kauf-)Lizenz. Das heißt, dass Sie nach dem Erwerb einer Kauflizenz, beispielweise die SPSS Statistics Premium Edition, welche den vollen Umfang mit allen Modulen bietet, den Client aus Ihrem Passport Advantage Portal neu herunterladen und installieren müssen. Die Testversion ist nur kompatibel mit SPSS Statistics Subscription - Base und deren Add-Ons. Eine Übersicht aller Module und Bundles finden Sie auf unserer IBM SPSS Statistics Seite.