SPSS Statistics und Modeler mit 20% Rabatt bis 15. Dezember

IBM_Partner_Logo

Bis zum 15. Dezember 2015 verteilt IBM 20%-Rabattgutscheine für SPSS Statistics und SPSS Modeler, die weltweit führende Statistik- und Data Mining Software. Sie möchten Ihren Gutschein einlösen oder Sie möchten einen Gutschein anfordern? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ich habe einen Rabattgutschein und möchte ihn einlösen.

Denken Sie unbedingt an das Ende der Aktion am 15. Dezember. Termin nicht verpassen! Der Gutschein muss vorher eingelöst werden. Eventuelle lohnt sich auch das Vorziehen einer geplanten Beschaffung von SPSS Statistics bzw. vom SPSS Modeler. Die Abwicklung ist einfach. Wir erledigen alle Details und erstellen Ihnen gerne ein verbindliches Angebot.

Wo bekomme ich einen Rabattgutschein?

Zum Beispiel bei uns. Wir erstellen Ihnen das Angebot und fordern bei IBM den Gutschein an. Gilt für alle SPSS Statistics und Modeler Neulizenzen. Renewals (Wartungsverlängerungen) und Upgrades (Reinstatement) sind von der Aktion ausgeschlossen.

Was kostet SPSS Statistics aktuell?

Aktuelle Preise (ohne den 20% Preisnachlass) finden im IBM-Katalog unter SPSS Preise. Auf die dort aufgeführten Preise erhalten Sie in Verbindung mit dem Gutschein 20% Rabatt. Lesen Sie auch unseren Artikel: Kauf von SPSS.

Wie sieht der Gutschein eigentlich aus?

IBM stellt die Gutscheine individuell auf Sie aus. Die Firma bzw. der Lizenznehmer werden von IBM eingetragen.

IBM_SPSS_Gutschein_2015

Wo kann ich mich über das Sortiment und die verschiedenen SPSS-Lizenzen informieren?

Sie können sich mit Fragen immer an uns wenden. Siehe Kasten oben, rechts „Ihr Ansprechpartner für IBM“. Vielleicht hilft Ihnen auch unser Artikel über den Kauf von SPSS weiter. Im Zweifel einfach anrufen oder ein Mail schicken.

Übersicht der SPSS Statistics Produktfamilie

Die SPSS Software ist modular aufgebaut. Für die grundlegende Funktionen wird immer das Basis-Modul SPSS Statistics Base benötigt. Es gibt auch drei Bundles (SPSS Statistics Standard, Professional und Premium), die das Basis-Modul mit weiteren Modulen als Komplettpaket beinhalten. Die Funktionalität kann durch zusätzliche Module an die individuellen Anforderungen angepasst, und auch nachträglich erweitert, werden. Eine Übersicht aller Module finden Sie auf unseren SPSS Seiten und auf der IBM Homepage. Eine kostenlose SPSS 23 Testversion können Sie ebenfalls herunterladen.

Die Vorteile mit IBM SPSS Statistics

  • Geringe Einarbeitungszeit durch intuitive grafische Benutzeroberfläche
  • Unterstützung in allen Phasen des Analyseprozesses
  • Fundierte Prognosen Analyseverfahren anstatt einfacher Tabellenkalkulation
  • Schnelle Datenvorbereitung und rascher Zugriff auf umfangreiche Datasets und Datenbanken sowie deren schnelle Analyse
  • Direkte Diagrammerstellung mit anspruchsvollen Berichtsfunktionen
  • Hoher Grad an Automatisierung
  • Testen der R-Programme über eine beliebige integrierte R-Entwicklungsumgebung und Ausführen von IBM SPSS Statistics-Befehlssyntax über R
  • Erstellung von Heat-Maps unter Verwendung der Monte-Carlo-Simulation
  • Aufspüren verborgener kausaler Beziehungen innerhalb einer großen Anzahl von Zeitreihen

Die Vorteile mit IBM SPSS Modeler

  • Breites Spektrum an Modellierungs- und Prognoseverfahren inklusive Klassifizierungs-, Segmentierungs- und Assoziationsalgorithmen
  • Identifizierung von verborgenen Mustern in unterschiedlichen Datenquellen (z. B. Data-Warehouses, Datenbanken, Hadoop-Distributionen oder Flat Files)
  • Entity, Text und Social Network Analyse
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit durch intuitive Oberfläche für Analysten und Geschäftsanwender zur schnellen Ergebnisfindung
  • Verbesserte Algorithmen für die Analyse von extrem großen Datenmengen
  • Geodaten und zeitbezogene Datenreihen lassen sich in die Analyse einbinden und in Form von Visualisierungen (z.B. Heatmaps) anschaulich aufbereiten
Autor: Massimo Martusciello | Stand: 10.10.2015

Kommentare