Docker (Mirantis)

Letzte Aktualisierung: 15.10.2020

Docker Enterprise 3.1 von Mirantis, bietet die Funktionen der bekannten Container-Lösung mit zusätzlichen Enterprise Funktionen für Entwicklung, Verwaltung und den Betrieb geschäftskritischer Anwendungen. Docker EE ist gegenüber der Docker Community Edition (CE) für zertifizierte Plattformen wie Windows Server, Red Hat Enterprise Linux Server, Azure und AWS verfügbar. Die Docker Kubernetes Service (DKS), Automatisierungstools für die Container und Cloud-Native Application-Bundle-Spezifikation (CNAB) sind weiterhin enthalten und komplettieren das ganze.

Hinweis: Seit September hat sich die Lizenzierung geändert, Mindestbestellmenge von Docker Enterprise Edition (EE) beträgt nun 40 Cores und es gibt neue Supportmöglichkeiten.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Enrico Köhle und bin Ihr Ansprechpartner für Docker (Mirantis). Bei Fragen einfach melden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Enrico Köhle und bin Ihr Ansprechpartner für Docker (Mirantis). Wenn Sie Fragen haben…

Docker Engine Enterprise for Linux Lizenzierung und Preise

Bei Docker Engine Enterprise gab es Änderungen bei den Produkten, da sich auch der Support geändert hat.

Bezeichnung
Docker Engine Enterprise Basic; mit LabCare Support; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; 1 Node
SKU: DSUB-BASIC-LAB 8x5
Docker Engine Enterprise Basic; mit ProdCare Support; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; 1 Node
SKU: DSUB-BASIC-PRD 24x7

Docker Enterprise Lizenzierung und Preise

Mit der Übernahme durch Mirantis, gab es nicht nur strukturelle Änderungen sondern auch Veränderungen bei der Lizenzierung, manches bleibt aber bestehen, hier ein kurzer Überblick:

Achtung: Die Mindestbestellmenge beträgt 40 Core-Lizenzen!
Bezeichnung
Docker Enterprise MCP; mit LabCare Support; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; Standard Pack (40 Cores)
SKU: DSUB-PACK-STD-LAB 8x5-CORE
Docker Enterprise MCP; mit LabCare Support; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; Supplemental Pack (5 Cores)
SKU: DSUB-PACK-SUP-LAB 8x5-CORE
Docker Enterprise MCP; mit ProdCare Support; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; Standard Pack (40 Cores)
SKU: DSUB-PACK-STD-PRD 24x7-CORE
Docker Enterprise MCP; mit ProdCare Support; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; Supplemental Pack (5 Cores)
SKU: DSUB-PACK-SUP-PRD 24x7-CORE

Wartungsverlängerung: Falls Sie noch Docker EE for LINUX Server oder Docker EE Upgrade for WINDOWS Server mit Business Day und Business Critical Support im Einsatz haben, helfen wir Ihnen gerne bei einer bevorstehenden Lizenz-Migration und finden gemeinsam eine Lösung.

Lizenzierungsbeispiel

  • Generell gilt eine Mindestbestellmenge von 40 Core-Lizenzen.
  • Sie möchten eine Umgebung mit 4 Servern und jeweils 8 Prozessor-Cores mit Docker Enterprise lizenzieren. Auf den 4 Servern werden VMs mit insgesamt 48 virtuellen CPUs betrieben.
    • Bei der Lizenzierung der virtuellen Kerne benötigen Sie 48 Core-Lizenzen, also ein Standard Pack (40 Cores) + 2 x Supplemental Pack (5 Cores). Es gibt nur noch Packs Mindestbestellmenge wurde erfüllt.
    • Bei der physischen Lizenzierung werden 32 (4×8) Core-Lizenzen benötigt. Die Mindestbestellmenge beträgt jedoch 40 Cores. Daher werden beim Kauf mindestens das Standard Pack (40 Core-Lizenz) benötigt.

Wenn Sie nachlizenzieren müssen, bedarf es die Genehmigung und Einzelklärung mit Mirantis.

Docker Trusted Registry & Security Scanning – Lizenzierung und Preise

Docker Trusted Registry & Security Scanning setzt sich zusammen aus den Komponenten:

Bezeichnung
Docker Trusted Registry & Security Scanning; mit LabCare Support; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; 1 Cluster
SKU: DSUB-DTR-DSS-LAB 8x5
Docker Trusted Registry & Security Scanning; mit ProdCare Support; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; 1 Cluster
SKU: DSUB-DTR-DSS-PRD 24x7

Support

  LabCare Support ProdCare Support OpsCare Support
Verfügbarkeit 9-17 Uhr Werktags 24×7 24×7 Managed Services
Antwortzeiten
  • P1 – Inital: 4 Geschäftsstunden / Folge: 2 Geschäftsstunden
  • P2 – Initial: 4 Geschäftsstunden / Folge: Im Laufe des Tages
  • P3 – Initial: 8 Geschäftsstunden / Folge: 1 Woche
  • P4 – Initial: 24 Geschäftsstunden / Folge: 1-2 Wochen
  • P1 – Inital: 1 Geschäftsstunden / Folge: 1 Geschäftsstunden
  • P2 – Initial: 2 Geschäftsstunden / Folge: 4 Geschäftsstunden
  • P3 – Initial: 4 Geschäftsstunden / Folge: 3 Tage
  • P4 – Initial: 8 Geschäftsstunden / Folge: 1 Woche
  • P1 – Initial: 15 Minuten (Telefon) / Folge: 1 Geschäftsstunden
  • P2 – Initial: 1 Geschäftsstunden / Folge: 4 Geschäftsstunden
  • P3 – Initial: 2 Geschäftsstunden / Folge: 2 Tage
  • P4 – Initial: 8 Geschäftsstunden / Folge: 4 Tage
Kontaktmöglichkeiten Telefonisch, Web, E-Mail Telefonisch, Web, E-Mail Telefonisch, Web, E-Mail
Zugriff auf Eskalations-Management Nein Ja Ja
Full ITIL Service Management suite Nein Nein Ja
Lifecycle Management Nein Nein Ja
Alert Management Nein Nein Ja
Monatliche/quartalsweise Berichte Nein Nein Ja
Wird in die (Release-)Planung mit einbezogen Nein Nein Ja

Support-Prioritäten

Docker Engine Enterprise – Funktionen

Die Docker Engine Enterprise bietet die Basisfunktionalität (Container mit Encryption) für Linux. Die Vorteile gegenüber der Docker Community Edition (CE) sind:

Docker Enterprise – Funktionen

Die Docker Enterprise Edition (EE) bietet die Funktionen der bekannten Container-Lösung mit zusätzlichen Enterprise Funktionen für Entwicklung, Verwaltung und den Betrieb geschäftskritischer Anwendungen. Die Docker EE Subscriptions enthalten Telefonsupport mit definierten Reaktionszeiten und bieten wichtige Enterprise-Funktionalitäten.

Docker Trainings und Schulungen

Gemeinsam bieten wir mit unserem Partner Deutschlandweit Schulungen an. Die Trainings werden auf Englisch abgehalten. Bitte nehmen Sie bei Interesse mit mir Kontakt auf. Unsere Trainer können auch individuelle Kursinhalte für Teams bei Ihnen vor Ort ausarbeiten.

Docker Fundamentals (Basics)

Der Kurs Fundamentals ist ein 2-tägiger „Hands-on“ Training. Sie lernen, wie man Container einrichtet und abbildet auf einem einzigen Docker Knoten. Außerdem wird Ihnen das Thema Swarm und Kubernetes näher beigebracht. Kurse werden Deutschlandweit angeboten, für einen Termin kontaktieren Sie mich. Die Schulung kann auch als 2-tägiges On-Demand-Training (Online) durchgeführt werden. Fundamentals ist die Basis für viele weiterführende Docker-Trainings. Ich schicke Ihnen gerne detaillierte Informationen und erstelle auf Wunsch ein Angebot.

Bezeichnung
Fundamentals
SKU: TRNG-ONS-DFUN-00001
Fundamentals Online
SKU: TRNG-WWW-DFUN-00001

Docker Developer Training

Der Kurs Developers ist ein 2-tägiges „Hands-on“ Training für Entwicklungs- und DevOps-Teams. Hier wird Ihnen beigebracht wie Legacy-Anwendungen containersiert werden und Container-Anwendungen sicher, hochverfügbar und selbstreparierend erstellt werden können. Dazu sollten Sie als Vorraussetzung den Fundamentals Kurs oder einen gleichwertigen abgeschlossen haben und Kenntnisse mit Docker Containern und lokaler Anwendung mitbringen.

Bezeichnung
Developers
SKU: TRNG-ONS-DEVS-00001

Docker Operations Training

Der Kurs Operations ist ein 2-tägiges „Hands-on“ Training. Sie lernen, erweiterte Funktionen von Docker kennen und entwerfen, bereitstellen und verwalten Dockercontainern in zu verstehen. Dazu sollten Sie als Vorraussetzung den Fundamentals Kurs oder einen gleichwertigen abgeschlossen haben.

Bezeichnung
Operations
SKU: TRNG-ONS-DOPS-00001

Docker Security Training

Der Kurs Security ist ein 1-tägiges „Hands-on“ Training. Sie lernen erweiterte (Sicherheits-)Funktionen von Docker kennen, wie Sie diese konfigurieren und richtig einsetzen.

Bezeichnung
Security
SKU: TRNG-ONS-ESEC-00001

Docker Training im Bundle

Die Kurse gibt es auch im Bundle und beinhalten ein 4-tägiges „Hands-on“ Training.

Bezeichnung
Fundamentals + Operations
SKU: TRNG-ONS-FNDP-00001
Fundamentals + Developer
SKU: TRNG-ONS-FNDV-00001

Technische Erweiterungen für Docker