Lexware reisekosten 2022

Einfache Reisekostenabrechnung inkl. Fahrtenbuch für Selbständige, Arbeitnehmer und Unternehmen. Bietet unter anderem:

  • In- und Auslandsreisen stressfrei abrechnen
  • Korrektes Fahrtenbuch führen
  • Lexware myCenter: komfortables Intranet für Mitarbeiter

Lexware Lizenzierung

Lexware-Produkte werden als Abonnement-Lizenzen mit unbegrenzter Laufzeit und einjähriger Zahlungsweise angeboten angeboten. Die benötigte Software wird als Download bereitgestellt (ESD – Electronic Software Distribution). Lizenziert wird pro Arbeitsplatz. Es gibt mehrere Editionen, die sich in der Nutzeranzahl unterscheiden:

  • basis-Edition (ohne Editions-Bezeichnung) - eine Arbeitsplatz-Lizenz für bis zu 3 Reisende

  • plus Edition - eine Arbeitsplatz-Lizenz für bis zu 100 Reisende

  • pro Edition - bis zu 3 Arbeitsplatz-Lizenzen für bis zu 500 Reisende

    Eine genaue Auflistung der in den Editionen enthaltenen Funktionen finden Sie unten.

Preise Lexware reisekosten 2022

Lexware reisekosten 2022; 1 Jahr Abonnement; ESD
SKU:
08835-2032
Brutto:
€149.10
Netto:
€125.29

reise­kosten plus

Die kostengünstige Reisekostenabrechnung inkl. Fahrtenbuch für Selbständige, Arbeitnehmer und Unternehmen – mit dem Plus an Leistung

  • In- und Auslandsreisen von 100 Reisenden abrechnen
  • Verwaltung von bis zu 5 Firmen
  • Leichte Anbindung von reisenden Mitarbeitern (online und offline)
Lexware reisekosten plus 2022; 1 Jahr Abonnement; ESD
SKU:
08836-2033
Brutto:
€357.23
Netto:
€300.19

reise­kosten pro

Die professionelle Reisekostenabrechnung für kleine und mittlere Unternehmen

  • Reisekostenabrechnung von bis zu 500 Reisende und 50 Firmen
  • Netzwerk- und mehrplatzfähig: 3 Arbeitsplatzlizenzen inklusive
  • Flexible Anbindung von reisenden Mitarbeitern (online oder offline)
Lexware lohn+gehalt pro 2022; 1 Jahr Abonnement; ESD
SKU:
09172-2034
Brutto:
€1,091.58
Netto:
€917.29

Lexware reisekosten Funktionen

  • Komplette Reise­kosten­ab­rechnung
  • In- und Auslandsreisen
  • Fahrtenbuch & Online-Routen­planer
  • Mehrere Firmen verwalten (Plus)
  • Anbindung von Außen­dienst­mit­arbeitern (Plus)
  • Verwaltung nach Projektgruppen (Pro)
  • Aufteilung nach Kostenstellen (Pro)