Core CAL Suite

Letzte Aktualisierung: 04.10.2019

Die Core CAL Suite enthält die Standard CALs für den Zugriff auf die meisten Microsoft Server Produkte, sowie System Center Lizenzen für die Verwaltung im Bundle.

Die Lizenzen enthalten immer Software Assurance (SA), die CALs sind daher versionslos. Mit aktiver SA können die CALs auch zum Zugriff auf neue Versionen der Microsoft Server, wie Windows Server 2019 genutzt werden. Wird die SA nicht verlängert, wird die Version auf dem Stand eingefroren.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Stefan Barth und bin Ihr Ansprechpartner für Core CAL Suite. Bei Fragen einfach melden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Stefan Barth und bin Ihr Ansprechpartner für Core CAL Suite. Wenn Sie Fragen haben…

Core CAL Suite Preise

Bezeichnung
Microsoft Core CAL Suite; User CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL
SKU: W06-00415
Microsoft Core CAL Suite; Device CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL
SKU: W06-00005
Microsoft Core CAL Suite; User CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Government
SKU: W06-00623
Microsoft Core CAL Suite; Device CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Govnerment
SKU: W06-00622
Microsoft Core CAL Suite; User CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Academic
SKU: W06-00409
Microsoft Core CAL Suite; Device CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Academic
SKU: W06-00011

Bestandteile der Core CAL Suite

Mit der Core CAL Suite erhalten Sie Zugriffslizenzen für folgende Microsoft Server Produkte:

System Center Configuration Manager Client Management License
System Center Endpoint Protection Client Management License

Enterprise CAL Suite

Die Enterprise CAL Suite enthält zusätzlich zu den normalen Zugriffslizenzen (Standard CALs), u.a. die Enterprise CALs für den Zugriff auf SharePoint, Exchange und Skype for Business Server, sowie Exchange Online Archiving, AD Rights Management Services und Advanced Threat Analytics.

Preise und weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zur Microsoft Enterprise CAL Suite.