Microsoft Windows Vista Online-Katalog

Eine Übersicht der Microsoft-Produkte und -Preise, sowie Informationen zum Kauf und zur Lizenzierung.




Microsoft Windows Vista Ultimate Mit Microsoft Windows Vista erhalten Sie das optimale Betriebsystem für ihre individuellen Bedürfnisse. Egal ob Sie ihren PC privat und vorwiegend zum Surfen im Internet nutzen, geschäftlich große Datenmengen verarbeiten und organisieren müssen oder wissenschaftliche, hochkomplexe mathematische Analysen durchführen wollen: in einer der fünf verschiedenen Versionen finden Sie garantiert die Richtige. Große, globale Unternehmen mit komplexen IT-Infrastrukturen sollten die Windows Vista Enterprise Edition erwerben.

Die wichtigsten Neuerungen

Windows Aero Die neue Benutzeroberfläche sorgt für mehr Ordnung und Durchblick auf Ihrem Bildschirm. Dank der hervorragenden Benutzerfreundlichkeit sind Visualisieren und Bearbeiten von Informationen ein Leichtes für Sie. Eine effektive Verwaltung der Fenster, die noch dazu optisch ansprechend und praktisch ist, bieten Ihnen die beiden aufregende Funktionen Flip und Flip 3D. Transparenz-Effekte Das Startmenü und die Fensterrahmen erscheinen in neuem, transparentem Design, das Sie ganz individuell anpassen können. Farbe, Sättigung und der Grad der Transparenz lassen sich frei verändern. So geben Sie ihrem Vista ein individuelles Aussehen. Mit dem „Glasdesign“ der Fenster lässt sich Ihr Desktop zudem übersichtlicher und benutzerfreundlich gestalten. Microsoft Windows Aero Unterstützung hoher Auflösungen Windows Aero unterstützt Bildschirme mit hoher Auflösung. Sie können dadurch Laptops oder Flachbildschirme verwenden, die kleiner, aber durch die hohe Auflösung und gut ablesbaren Bilder ansprechender sind. In Windows Vista kann die Auflösung erhöht werden – sinnvoll bei anspruchsvollen Grafikprogrammen. Dynamische Fenster und Live-Miniaturansichten Minimierte und geöffnete Fenster werden als Live-Anschichten in der Taskleiste angezeigt. Diese Ansichten zeigen Ihnen stets den tatsächlichen Inhalt der Fenster an. Wenn Sie mit der Maus auf eines der Elemente in der Taskleiste zeigen, wird der Inhalt des Fensters angezeigt als wäre es geöffnet, ohne es tatsächlich in den Vordergrund zu holen. Windows-Flip (ALT + TAB) Die Tastenkombination ALT + TAB wurde an das neue Design angepasst und verbessert. Anstelle der generischen Symbole, wie in den Windows-Vorgängerversionen, sehen Sie auch hier nun kleine Live-Ansichten der geöffneten Fenster. So finden Sie das gesuchte Fenster schneller und einfacher. Auch der Desktop wird als ein eigenes Fenster angezeigt. Wenn Sie ihn auswählen werden alle geöffneten Fenster minimiert und Sie gelangen direkt auf Ihren Desktop. Microsoft Windows Flip 3D Windows-Flip-3D (Windows-Logo-Taste + TAB) Eine neue Art das gesuchte Fenster zu finden bietet Ihnen Windows Flip 3D. Mit der Tastenkombination Windows-Logo-Taste + TAB ordnen Sie alle geöffneten Fenster auf dem Desktop dynamisch in einer dreidimensionalen Stapelansicht. Jetzt können Sie zwischen den geöffneten Fenstern mit den Pfeiltasten oder dem Mausrad wechseln, um das gesuchte zu finden. Windows-Flip-3D zeigt sogar Live-Anwendungen wie Videos an. Ruckelfreie Fensterbewegungen Bei Windows Aero gleiten geöffnete Fenster beim Verschieben oder Skalieren über den Bildschirm. Es treten keine Neuzeichnungen, Wartezeiten oder „Risseffekte“ auf, wie es manchmal bei bestehenden Benutzeroberflächen der Fall ist. In Windows Aero gibt es zudem weniger Systemfehler aufgrund von Grafiktreiberproblemen, beispielsweise das Einfrieren des Bildschirmes.
Weitere Informationen:
Autor: Stefan Barth |

Kommentare