Vergleich der Office 2019 Editionen

Die Office 2019 Pakete entsprechen den Office 2016 Editionen. Es gibt die beiden Editionen Office 2019 Home & Business und Office 2019 Professional als Einzellizenz (PKC, bzw. ESD), sowie Office Standard und Office Professional Plus aus dem Microsoft Open License Volumenlizenzprogram (MOLP).

Ich bin Ihr Ansprechpartner.
Ich bin Ihr Ansprechpartner.

Office 2019 Vergleichstabelle

BestandteilHome & BusinessProfessionalStandardProfessional Plus
Office Paket mit Word, Excel, PowerPoint Outlook und OneNote
Publisher
Access
Skype for Business
Group Policy
Terminal Service/RDS
App Telemetry
Aktivierung mit Volumenlizenzkey
Updatekontrolle
Erstellen von IRM Email
Email Retention
Date Loss Prevention (DLP)
Site Mailboxen
Archivierung
Spreadsheet Werkzeuge
Business Intelligence
Enterprise Voice
Kommerzielle Nutzungsrechte für die Office Client Anwendungen

Wie kauft man Office 2019?

Die Office Versionen sind nicht für jeden Bezugsweg verfügbar. Office Home & Business ist nicht in den Volumenlizenzprogrammen erhältlich, Office Professional Plus kann dagegen nur als Volumenlizenz gekauft werden. Unsere Tabelle bietet eine Übersicht der Office Editionen und deren Lizenzierungsmöglichkeiten:

LizenzprogrammHome & BusinessProfessionalOffice StandardOffice Professional Plus
Retail (ESD, PKC)
Open License
Open Value
Enterprise Agreement
MPSA

Office 365

Alternativ sind die Office Produkte, einschließlich der Office-Server Exchange, SharePoint und Skype for Business, auch aus der Microsoft eigenen Office 365 Cloud erhältlich. Eine ausführliche Übersicht der verfügbaren Editionen und Kaufmöglichkeiten finden Sie auf unseren Seiten: