Office 2021/2022

Letzte Aktualisierung: 15.01.2021

Office 2021/2022 wird voraussichtlich im 2. Halbjahr 2021 veröffentlicht. Microsoft hat bereits angekündigt, dass Microsoft Office 2021 für Windows und Mac, als Kauflizenz (perpetual) verfügbar sein wird. Die Pakete der Vorgängerversionen enthalten Word, Excel, PowerPoint, Outlook und Excel. Höhere Editionen wie Office Professional Plus enthalten auch Access und Publisher. Der genauen Inhalt der neuen Editionen steht noch nicht fest, es kommen aber der Skype Nachfolger Microsoft Teams und OneNote als neue Produkte hinzu.

Alternativ gibt es die Microsoft 365 Cloud-Abonnements mit zusätzlichen Funktionen und flexibler Lizenzierung.

Weitere Informationen zur nächsten Office Version finden Sie in unseren Beiträgen Release der neuen Office-Clients und -Server im zweiten Halbjahr 2021 und Office 2021 Release im Herbst steht fest.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Stefan Barth und bin Ihr Ansprechpartner für Office 2021/2022. Bei Fragen einfach melden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Stefan Barth und bin Ihr Ansprechpartner für Office 2021/2022. Wenn Sie Fragen haben…

Neuerungen von Office 2021

Die Einzelplatz-Lizenz Office 2021 wird funktionstechnisch wahrscheinlich auf den aktuellsten Stand der Microsoft 365 Business Plänen sein. Mit der Version Microsoft Office 2021 Skype for Business durch Teams ersetzt und OneNote den Office Paketen hinzugefügt.

Lizenzierung

Office 2021 wird für Windows oder Mac verfügbar sein. Lizenziert wird Office pro Gerät. Ab 2021 ist das Open License Volumenlizenzprogramm für gewerbliche Kunden nicht mehr verfügbar. Kunden erhalten die Office-Kauflizenz im CSP, die Lizenz mit Software Assurance ist im Open Value Lizenzprogramm weiterhin erhältlich. Kunden mit aktiver Sofware Assurance können ab Ende 2021 nur noch im Open Value Programm verlängern. Ähnliche Funktionalität, wie mit SA, erhalten Sie mit den CSP Mietlizenzen. In unserem Artikel finden Sie weitere Informationen zum Ende des Open License Programms siehe News.

Office 2021 Editionen

Bislang sind die Editionen Office 2021 Standard (-Mac) und Office 2021 Professional Plus bestätigt. Auch eine Edition für Privatanwender ist angekündigt. Ob diese Office 2021 Home & Business Edition heißen wird, ist bislang nicht bekannt.