Project 2019

Letzte Aktualisierung: 04.10.2019

Die Project Standard Edition ist für einfachere Anforderungen ohne Integration mit SharePoint/Skype ausgerichtet, die Professional Edition bietet alle Funktionen plus Zugriffslizenz für Project Server. Für unternehmensweite Planungsaufgaben und größere Teams ist der Project Server 2019 erforderlich.

Project Online ist eine interessante Alternative, wenn Sie Aufwand und Kosten für den Unterhalt einer eigenen Server Infrastruktur inkl. diverser CAL-Lizenzen vermeiden möchten.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Stefan Barth und bin Ihr Ansprechpartner für Project 2019. Bei Fragen einfach melden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Stefan Barth und bin Ihr Ansprechpartner für Project 2019. Wenn Sie Fragen haben…

Project 2019 Preise

Die Standard Edition bietet grundlegenden Funktion für Projektplanung und Projektverwaltung. Dazu gehören, Projektzeitpläne, Kosten planen, Vorgänge verwalten, Berichte erstellen und Business Intelligence nutzen. Es fehlen unter anderem die Integrationsmöglichkeiten mit Skype, SharePoint und einem Project Server.

Mehr erfahren

Die Professional Edition arbeitet zusätzlich mit Skype, MS SharePoint und dem Project Server zusammen. Für den Zugriff auf den Server ist eine CAL enthalten. Weitere Vorteile sind Ressourcenverwaltung, Arbeitszeittabellen und mehr.

Mehr erfahren

Der Server unterstützt weitere Zusammenarbeitsmöglichkeiten, anspruchsvolle BI-/Analysemethoden und erweiterte gruppenorientiertes Projektmanagement (mit Project Standard und Professional) zu konzernweitem EPM/Enterprise Project Management (mit Project Professional und Server). Benötigt SharePoint, SQL Server und Windows Server inkl. Zugriffslizenzen.

Mehr erfahren

Vor allem, wenn ein Project Server für anspruchsvolle Aufgaben und Enterprise Project Management benötigt wird, ist Project Online Premium eine interessante Alternative.

Mehr erfahren

Einen Vergleich der Project Editionen und Online Pläne finden Sie in unserem Beitrag Microsoft Project Standard, Professional, Server oder Online Plan?

Mehr erfahren

Project 2019 vs Project Online Funktionsvergleich

  Project 2019 Project 2019 + Server Project Online
Abonnement-Lizenz (gilt solange Abonnement läuft) X
Dauerlizenz (wird einmal erworben und läuft nie ab) X X
Installation auf weiteren 4 PCs/Benutzer X
Keine eigene Server-Infrastruktur notwendig X X
Recht auf jeweils neueste Version mit Software-Assurance mit Software-Assurance X
Zugriff über Webbrowser X X
Skype-Integration X X X
SharePoint-Integration X X

Einen ausführlichen Vergleich der Project Editionen finden Sie in unserem Beitrag.

Änderungen mit Project 2019

Microsoft reduziert die Laufzeit des Supports für Project 2019 auf 7 Jahre (5 Jahre Mainstream + 2 Jahre Extended Support). Bislang wurden Project 2016 10 Jahre (5 Jahre Mainstream + 5 Jahre Extended Support) unterstützt.
Die Project 2019 Installation kann nur noch per Klick-und-Los (Click-to-run) bereitgestellt werden. Die üblichen MSI Installer sind nur noch für die Office 2019 Server Produkte verfügbar.
Project 2019 wird ausschließlich unter Windows 10 laufen, ältere Windows Versionen (Windows 7, Windows 8/8.1) werden nicht unterstützt.
Microsoft nimmt einige Änderungen an den Lizenzprogrammen vor. Im Open Lizenzprogramm wurde unter anderem die Rabattstaffel Open-C abgeschafft.