Microsoft SQL Server 2019 Standard Edition

Die SQL Server 2019 Standard Edition richtet sich an mittelständische Unternehmen. Eine Funktions-Übersicht der Vorgängerversion SQL Server 2017 finden Sie unserem SQL Server 2017 Editionsvergleich.

Die SQL Server 2019 Standard Edition kann entweder nach Microsofts Server-/ Zugriffslizenz (CAL)-Model oder nach Prozessor-Cores lizenziert werden. Eine detaillierte Beschreibung finden Sie auf unserer Seite zur SQL Server 2017 Lizenzierung.

Ich bin Ihr Ansprechpartner.
Ich bin Ihr Ansprechpartner.

Microsoft SQL Server Standard Edition 2019 Preise

Die SQL Server 2019 Standard Edition ist für das zweite Halbjahr 2019 angekündigt. Die Preise sind Richtwerte, die Produkte sind bis zum Release nicht bestellbar. Informationen zu den Bezugswegen und Editionen finden Sie auf unserer Seite zum SQL Server 2019.

Preise für die Prozessor Lizenzen finden Sie unten.

Bezeichnung
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz; Open-NL ***NOCH NICHT BESTELLBAR!!!***
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz; Open-NL Government ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz; Open-NL Academic ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***

Preise mit 2 Jahren Software Assurance (SA)

Bezeichnung
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Government ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Academic ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***
Erklärung der Produktbezeichnungen
Open-NL Microsoft Open License Volumenlizenz in der Preisstaffel NL (no level). Für Unternehmen.
Open-NL Government Microsoft Open License Volumenlizenz in der Open NL Government Preisstaffel (früher Open-D). Diese Preise gelten nur für Behörden.
Open-NL Academic Microsoft Open License Volumenlizenz in der Open NL Academic Preisstaffel (früher Open-E). Diese Preise gelten nur für Schulen, Ausbildungseinrichtungen, Forschung und Lehre.
inkl. SA Neue Lizenz inklusive zwei Jahre Software Assurance (SA).

Wenn Sie die Lizenz bereits heute benötigen, können Sie die aktuelle SQL Server 2017 Standard Edition Lizenz mit Software Assurance (SA) erweben. Durch die enthaltene SA dürfen Sie direkt nach dem Release, die entsprechende neue SQL Server 2019 Edition einsetzen.

Microsoft SQL Server Standard Edition 2019 Prozessor Lizenzen

Es müssen alle physischen oder virtuellen Cores des SQL Servers lizenziert werden. Die Preise sind Richtwerte, die Produkte sind bis zum Release nicht bestellbar. Informationen zu den Bezugswegen und Editionen finden Sie auf unserer Seite zum SQL Server 2019.

Bezeichnung
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz für 2 Cores; Open-NL ***NOCH NICHT BESTELLBAR!!!***
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz für 2 Cores; Open-NL Government ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz für 2 Cores; Open-NL Academic ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***

Preise mit 2 Jahren Software Assurance (SA)

Bezeichnung
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); für 2 Cores; Open-NL ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz für 2 Cores inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Government ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***
Microsoft SQL Server Standard 2019; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); für 2 Cores; Open-NL Academic ***NOCH NICHT BESTELLBAR!***
Erklärung der Produktbezeichnungen
Open-NL Microsoft Open License Volumenlizenz in der Preisstaffel NL (no level). Für Unternehmen.
Open-NL Government Microsoft Open License Volumenlizenz in der Open NL Government Preisstaffel (früher Open-D). Diese Preise gelten nur für Behörden.
Open-NL Academic Microsoft Open License Volumenlizenz in der Open NL Academic Preisstaffel (früher Open-E). Diese Preise gelten nur für Schulen, Ausbildungseinrichtungen, Forschung und Lehre.
inkl. SA Neue Lizenz inklusive zwei Jahre Software Assurance (SA).

Wenn Sie die Lizenz bereits heute benötigen, können Sie die aktuelle SQL Server 2017 Standard Edition Lizenz mit Software Assurance (SA) erweben. Durch die enthaltene SA dürfen Sie direkt nach dem Release, die entsprechende neue SQL Server 2019 Edition einsetzen.