Windows Server 2012 R2 Standard Online-Katalog

Auf dieser Seite finden Sie: Preise, sowie Informationen zu Lizenzierung und Kauf des Windows Server 2012 R2 Standard




Die aktuelle Version ist der der Windows Server 2016

Hinweis: Wenn Sie zusätzliche Windows Server 2012 Lizenzen benötigen, dann können Sie 2016er kaufen und über das Downgrade-Recht eine 2012er Version einsetzen. Dann gelten jedoch die Nutzungsrechte des Windows Server 2016.

Die Windows Server 2012 R2 Standard Edition richtet sich an Unternehmen, die ausschließlich physische Server einsetzen oder minimal virtualisierte Umgebungen nutzen. Funktional ist die Windows Server 2012 R2 Standard Edition identisch mit der Datacenter Edition.

Windows Server 2012 R2 Lizenzen werden nach den Prozessoren des physischen Servers, auf dem das Betriebssystem installiert wird, lizenziert. Die Lizenzen sind ausschließlich als 2-Prozessor-Pakete erhältlich, eine Lizenz deckt also immer 2 Prozessoren auf einem Server ab.

Microsoft hat bereits angekündigt die Prozessor-Lizenzierung mit dem Windows Server 2016 (Release voraussichtlich im Herbst 2016) auf eine Core-basierte Lizenzierung zu ändern. Einen Ausblick auf die neue Lizenzierung nach Prozessor-Kernen und weitere Neuerungen finden Sie auf unserer Seite zum Windows Server 2016.

Windows Server 2012 R2 und virtuelle Umgebungen

Die Standard Edition ist, im Gegensatz zur Windows Server 2012 R2 Datacenter Edition, bei den Rechten zum Einsatz virtueller Instanzen eingeschränkt: Es dürfen lediglich 2 virtuelle Maschinen (VMs) auf dem lizenzierten Server eingesetzt werden. Durch den Zukauf weiterer Windows Server 2012 R2 Standard Lizenzen kann diese Anzahl um jeweils 2 VMs erhöht werden.

Mit 3 Lizenzen der Standard Edition dürfen Sie beispielsweise 6 VMs auf einem Server betreiben. In diesem Szenario lohnt sich der Kauf der Standard Edition finanziell. Ab 8 Lizenzen (= 16 VMs) der Standard Edition (für einen physischen Server) bietet sich allerdings der Kauf Datacenter Edition an, mit der eine unbegrenzte Anzahl an VMs gesichert werden kann.

Zusätzlich zum Server müssen bei den meisten Microsoft Serverprodukten auch die Zugriffe lizenziert werden. Eine ausführliche Erläuterung zum Server-/CAL-Lizenzmodell von Microsoft und den Abkürzungen in der Preisliste unten finden Sie auf unserer Seite zur Lizenzierung des Windows Server 2012 R2.

Windows Server 2012 R2 Standard Preisliste

Windows Server 2012 R2 Standard OEM

OEM Produkte haben gegenüber den Volumenlizenzen teilweise eingeschränkte Rechte: Jede Lizenz muss einzeln online aktiviert werden (kein Volumenlizenzkey), das Reimaging-Recht für die Verteilung von Images ist nicht enthalten und Sie erhalten keinen Zugriff auf das Volumenlizenzportal VLSC, die Lizenzen also müssen im Unternehmen selbst verwaltet und abgelegt werden.

Für OEM Produkte ist der Lizenznachweis der COA-Sticker und die Rechnung. Diese sollten, für den Fall einer Lizenzprüfung durch Microsoft, sicher verwahrt werden.

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2012 R2 Standard; Deutsch; 2-Prozessorlizenz; OEM
SKU: P73-06167

Windows Server 2012 R2 Standard Volumenlizenzen (Open License)

Hier finden Sie einen Auszug aus unserer Microsoft Volumenlizenz-Preisliste. Wir führen die Open License Preise für gewerbliche Kunden (Open-NL), die 2. Rabattstaffel (Open-C), Behörden (Open-D) und Bildungseinrichtungen (Open-E) auf, sowie die Varianten mit und ohne Software Assurance (SA).

Neulizenzen
Bezeichnung
Windows Server 2012 R2 Standard; 2-Prozessorlizenz; Open-NL
SKU: P73-06285
Windows Server 2012 R2 Standard; 2-Prozessorlizenz; Open-C
SKU: P73-06284
Windows Server 2012 R2 Standard; 2-Prozessorlizenz; Open-D
SKU: P73-06295
Windows Server 2012 R2 Standard; 2-Prozessorlizenz; Open-E
SKU: P73-06272
Neulizenzen mit SA
Bezeichnung
Windows Server 2012 R2 Standard; 2-Prozessorlizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL
SKU: P73-05758
Windows Server 2012 R2 Standard; 2-Prozessorlizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-C
SKU: P73-05757
Windows Server 2012 R2 Standard; 2-Prozessorlizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-D
SKU: P73-05819
Windows Server 2012 R2 Standard; 2-Prozessorlizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-E
SKU: P73-05814
Software Assurance Verlängerungen
Bezeichnung
Windows Server 2012 R2 Standard; SA only (2 Jahre) für 2-Prozessorlizenz; Open-NL
SKU: P73-05760
Windows Server 2012 R2 Standard; SA only (2 Jahre) für 2-Prozessorlizenz; Open-C
SKU: P73-05759
Windows Server 2012 R2 Standard; SA only (2 Jahre) für 2-Prozessorlizenz; Open-D
SKU: P73-05820
Windows Server 2012 R2 Standard; SA only (2 Jahre) für 2-Prozessorlizenz; Open-E
SKU: P73-05826
Autor: Stefan Barth |

Kommentare