SolarWinds Network Configuration Manager

Letzte Aktualisierung: 27.05.2020

SolarWinds Network Configuration Manager (Orion NCM) automatisiert die Konfigurationsverwaltung Ihrer Netzwerkgeräte verschiedener Hersteller. Mit dem Web-Interface haben Sie Zugriff auf die Konfigurationdaten und können somit Fehler beheben ohne den Umweg über eine Telnet- oder SSH-Verbindung zum Endgerät nehmen zu müssen. Zusätzlich lassen sich Compliance Berichte erstellen und analysieren um sicherzustellen, dass Ihre Geräte Unternehmensregeln und Gesetze einhalten.

Der NCM kann in den Network Performance Monitor integriert werden oder selbständig betrieben werden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Marco Strehl und bin Ihr Ansprechpartner für SolarWinds. Bei Fragen einfach melden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Marco Strehl und bin Ihr Ansprechpartner für SolarWinds. Wenn Sie Fragen haben…

SolarWinds Network Configuration Manager Preise

SolarWinds Network Configuration Manager Subscription

Bezeichnung
SolarWinds Network Configuration Manager; DL50 (up to 50 nodes); Subscription; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 100175
SolarWinds Network Configuration Manager; DL100 (up to 100 nodes); Subscription; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 100176
SolarWinds Network Configuration Manager; DL200 (up to 200 nodes); Subscription; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 100177
SolarWinds Network Configuration Manager; DL500 (up to 500 nodes); Subscription; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 100178
SolarWinds Network Configuration Manager; DL1000 (up to 1000 nodes); Subscription; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 100179
SolarWinds Network Configuration Manager; DL3000 (up to 3000 nodes); Subscription; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 100180
SolarWinds Network Configuration Manager; DLX (unlimited nodes); Subscription; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 100181

SolarWinds Network Configuration Manager Kauflizenz

Bezeichnung
SolarWinds Network Configuration Manager; DL50 (up to 50 nodes); Lizenz inkl. 1 Jahr Maintenance
SKU: 4100
SolarWinds Network Configuration Manager; DL100 (up to 100 nodes); Lizenz inkl. 1 Jahr Maintenance
SKU: 4101
SolarWinds Network Configuration Manager; DL200 (up to 200 nodes); Lizenz inkl. 1 Jahr Maintenance
SKU: 4102
SolarWinds Network Configuration Manager; DL500 (up to 500 nodes); Lizenz inkl. 1 Jahr Maintenance
SKU: 4103
SolarWinds Network Configuration Manager; DL1000 (up to 1000 nodes); Lizenz inkl. 1 Jahr Maintenance
SKU: 4104
SolarWinds Network Configuration Manager; DL3000 (up to 3000 nodes); Lizenz inkl. 1 Jahr Maintenance
SKU: 4105
SolarWinds Network Configuration Manager; DLX (unlimited nodes); Lizenz inkl. 1 Jahr Maintenance
SKU: 4106

SolarWinds Network Configuration Manager Wartungsverlängerung

Bezeichnung
SolarWinds Network Configuration Manager; DL50 (up to 50 nodes); Renewal; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 80199
SolarWinds Network Configuration Manager; DL100 (up to 100 nodes); Renewal; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 80200
SolarWinds Network Configuration Manager; DL200 (up to 200 nodes); Renewal; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 80201
SolarWinds Network Configuration Manager; DL500 (up to 500 nodes); Renewal; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 80202
SolarWinds Network Configuration Manager; DL1000 (up to 1000 nodes); Renewal; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 80203
SolarWinds Network Configuration Manager; DL3000 (up to 3000 nodes); Renewal; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 80204
SolarWinds Network Configuration Manager; DLX (unlimited nodes); Renewal; 1 Jahr Laufzeit
SKU: 80205

Funktionen von SolarWinds Network Configuration Manager

Funktionen

Automatisierte Massenbereitstellung von standardisierten Gerätekonfigurationen.
Unterstützung für wichtige Netzwerkgeräteanbieter, darunter Cisco, Palo Alto Networks, Juniper, HP, Huawei, F5, Avaya und Ruckus.
Automatische Sicherungen für Gerätekonfigurationen einzurichten sowie bei Bedarf ein Rollback auf letzte als funktionierend bekannte Konfigurationen durchführen
Ermittelt mit Hilfe des NIST CVE Repository Service automatisch IOS-Geräte, die potenzielle Schwachstellen aufweisen und stellt sogar die Werkzeuge bereit, mit denen es möglich ist, die Untersuchung und Korrektur jeder Schwachstelle zu verwalten.
Prüft Gerätekonfigurationen auf Konformität mit NIST FISMA, DISA STIG und DSS PCI.
Unterstützte Protokolle: SNMP v1/v2/v3, Telnet, SSH v1/v2 und TFTP.
Integration mit Network Performance Monitor, NetFlow Traffic Analyzer, Web Help Desk, Engineer’s Toolset und THWACK möglich.