IBM SPSS Statistics 24 – Neuerungen

Ab dem 14. April 2016 ist die neue Version 24 der bekannten IBM Statistik- und Analysesoftware IBM SPSS Statistics verfügbar. IBM SPSS Statistics 24 hilft Ihnen danke innovativer Erweiterungen und verbesserter Benutzerfreundlichkeit noch schneller präzise Erkenntnisse zu gewinnen.

SPSS bietet Ihnen einen detaillierten Einblick in Ihre Daten: Beispielsweise können Hypothesen mit statistischen Tests überprüft und Trends mit einem umfangreichen Analyserepertoire identifiziert werden. Für Version 24 hat IBM besonders die Analysefunktionen verbessert um SPSS noch produktiver zu machen.

IBM SPSS Statistics auf unserer Webseite

IBM SPSS Statistics Logo 200px

Preise, SKUs und Lizenzierung von SPSS haben sich gegenüber der letzten Version 23 nicht geändert. Eine Auflistung aller SPSS Pakete und auch einzelner Module finden Sie in unserem IBM Webshop:

IBM SPSS Module

Was kostet die neue Version SPSS Statistics 24?

Für Kunden, die bereits SPSS einsetzen und einen aktiven Wartungsvertrag bei der IBM haben, ist das Upgrade kostenlos.

Kunden, die SPSS einsetzen und über keine aktive Wartung verfügen, können eine vergünstigte Upgrade-Lizenz (bei IBM als Reinstatement bekannt) erwerben.

Wenn Sie noch kein SPSS besitzen, verbleibt Ihnen der Erwerb der Neulizenz.

Die Preise für SPSS unterscheiden sich nochmals, anhand der gewählten Lizenzierung. Beispielsweise ist eine nutzerbasierte Lizenz (Authorized User) günstiger als eine zugriffsbasierte Lizenz (Concurrent User). Eine Beschreibung der unterschiedlichen Lizenzierungsmöglichkeiten finden Sie in unserem Beitrag SPSS kaufen – aber wie?.

Was ist neu an IBM SPSS Statistics 24?

  • Erweiterungspakete (R, Python, Syntax) einfach und schnell über den neuen Extensionshub installieren, verwenden und verwalten
    • Suchen, Installieren und Aktualisieren von Erweiterungen wie in einem Online-Marktplatz
  • Intelligentes Datenmanagement: Neue Import-/Exportfeatures der am meisten gebräuchlichen Datenformate
    • Schneller Import und Export von Dateien mit überarbeiteter Excel- und CSV-Funktionalität
    • Festlegen des Datenformats für eine Spalte basierend auf einem angegebenen Prozentsatz von Werten im selben Format
    • Ignorieren verdeckter Zeilen und Spalten in Excel
    • Entfernen führender und abschließender Leerzeichen aus Zeichenfolgewerten
  • Bessere Analysemöglichkeiten durch zahlreiche bahnbrechende Detailverbesserungen in der Funktionalität von SPSS Statistics 24
    • Multi-Threading-Steuerung auf Client-Anzeigen
    • Neue TableLooks
    • „Revert to Saved“-Funktionalität
    • NAÏVE BAYES und SELECT PREDICTORS
  • Neu überarbeitetes CustomTables Modul:
    • Auswertungen neuer Konfidenzintervalle und Standardfehlerstatistiken
    • Effektive Fallbasis für Ergebnisse aus gewichteten Stichproben
    • Möglichkeit zur Einbindung wesentlicher Testergebnisse in die Haupttabelle
    • Anzeigen von Signifikanzwerten für Spaltenmittelwerte und Tests zur Verhältnismäßigkeit von Spaltenwerten
  • Und vieles mehr

Eine genaue Übersicht über die Neuerungen von Version 24 erhalten Sie nach der Registrierung auf der IBM Seite zu SPSS Statistics 24.

Kann man SPSS 24 kostenlos testen (Trial Version)?

Eine (englische) Testversion der neuesten SPSS Editionen steht auf der SPSS Seite zum Download zur Verfügung.

Wenn Sie Probleme mit dem Download oder der komplizierten Registrierung auf der IBM Seite haben, finden Sie Hilfe in unserem Beitrag zur SPSS Testversion oder für den Umgang mit dem Passport Advantage (PA) Portal auch unser Beitrag zum Download von SPSS.



Author: Massimo Martusciello | Veröffentlicht am: 14. April 2016

Kommentare