IBM SPSS Statistics – Roadshows im November 2017

Die Themen Industrie 4.0 und Internet der Dinge (IoT) werden immer wichtiger und wandeln sich vom Hype Richtung Mainstream. Um wettbewerbsfähig zu sein, engagieren sich Industrieunternehmen jeglicher Größe in diesen Feldern. In den einzelnen Business Units wird nach Pilotprojekten gesucht, erste Projekte umgesetzt und einige Unternehmen profitieren bereits jetzt schon. Auf der Roadshow zeigt IBM, wie Sie diese Themen im Unternehmen umsetzen und davon profitieren können.

Die Roadshow im Überblick

Die SPSS Roadshow steht dieses Jahr unter dem Motto IoT und Industrie 4.0 – Von der Idee zur Realisierung. Die Termine zur Roadshow:

  • 7.11 Hamburg
  • 9.11 Düsseldorf
  • 10.11 München

Anmeldungen zur Roadshow nehmen unsere IBM Ansprechpartner Massimo Martusciello (07031-79433-350) oder Enrico Köhle (07031-79433-520).

Agenda zur Roadshow

  • 8.30 – 9.00: Registrierung
  • 9.00 – 9.10: Begrüßung und Vorstellung
  • 9.10 – 9.30: Einführung in das Thema Industrie 4.0, Internet of Things (IoT) und Sensorik
    • Die großen Hürden, wie Sie pragmatisch einsteigen und das „Next Level“ erreichen
  • 9.30 – 10.15: Die Analytics Technologie dahinter und konkrete Use Cases
    • Mehrwerte der unterschiedlichen Technologien und Einsatzszenarien für Unternehmen aus der Industrie
  • 10.15 – 10.30: Datenerfassung
  • 10.30 – 10.45: Kaffeepause
  • 10.45 – 12.00: Datenauswertung
    • Live Demo – IBM SPSS + What’s New in Statistics und Modeler
  • 12.00 – 13.00: Lunch/Mittagspause
  • 13.00 – 13.45: Integration
    • Einbindung in operative Systeme, Maschine Learning und Echtzeitanalysen
  • 13.45 – 14.00 Kaffeepause
  • 14.00 – 15.00 Effizientere Produktion durch optimierte Planung anhand neugewonnener und bewährter IoT Kennzahlen
  • 15.00 – 15.30 Erfahren Sie mehr über das Potential von Chatbots für Industrieunternehmen
  • 15.30 – 16.00 Schulungsangebote des IBM Business Partners Tech Data
  • ab 16.00 Zusammenfassung & Diskussion/ München: Industrie Lab Führung

Mehr zu IBM SPSS

Eine detaillierte Übersicht zu Lizenzierung und Preisen der einzelnen Module finden Sie auf unseren SPSS Seiten:

Autor: Massimo Martusciello |

Kommentare