Tetra4D Converter 2016

Tech Soft 3D hat am 1. Februar 2016 die neue Version 2016 des bekannten CAD-Tools Tetra4D Converter (früher Tetra4D 3D PDF Converter) veröffentlicht. Mit dem Tetra4D Converter können Sie 3D Dokumente aus CAD-Formaten bekannter Hersteller in 3D PDF Dateien umwandeln.

Ich bin Ihr Ansprechpartner.
Ich bin Ihr Ansprechpartner.

Es gibt eine neuere Version. Siehe: Tetra4D Converter 2018

Neuerungen mit dem Tetra4D Converter 2016

Die Version 2016 ist der Nachfolger des Tetra4D Converter 5.1. Die Bezeichnung der Versionen wird sich auch bei zukünftigen Versionen nach der Jahreszahl des Releases richten. Preise und SKUs ändern sich gegenüber der Vorgängerversion nicht.

Der Tetra4D Converter 2016 unterstützt Adobe Acrobat XI Pro und Acrobat Pro DC. Der Adobe Acrobat X Pro wird nicht mehr unterstützt. Die Unterstützung für folgende CAD Formate wurde verbessert:

  • Solid Edge ST8
  • SolidWorks 2016
  • ACIS Exporte
  • PMI Unterstützung und Default View Option

Tetra 4D Editionen

Tetra4D Converter

Achtung: Benötigt den Acrobat Pro

Tetra4D Converter Suite

Die Converter Suite ist als Update-Version von Acrobat XI Pro oder mit einem neuen Acrobat DC erhältlich.

Upgrade-Voraussetzung

Für die Version 2016 wird ein neuer Lizenzschlüssel benötigt. Kunden mit aktiver Wartung finden diesen nach dem Login im Tetra4D Kundenportal.

Funktionen des Tetra4D Converter

Mit dem Tetra4D Converter können Sie zusammen mit Adobe Acrobat 3D-PDF-Dateien erstellen und 3D Daten aus Acrobat oder dem kostenlosen Adobe Reader exportieren. Für die Anzeige der 3D-PDF-Dokumente ist der kostenlose Adobe Reader ausreichend.

Der 3D PDF Converter kann als Plug-In oder als Suite zusammen mit Acrobat XI Pro bestellt werden. Für die Bestellung ist immer Maintenance & Support nötig. Damit erhalten Sie kostenlos Zugriff auf neue 3D PDF Converter Versionen und die quartalsweise aktualisierten 3D Formate. Ab einer Bestellmenge von 10 Lizenzen sind Mengenrabatte möglich, fragen Sie uns einfach.