Watson Studio Desktop

Watson Studio wurde am 12. Dezember 2018 veröffentlicht und ist der Nachfolger der IBM Data Science Experience Produkte.

Watson Studio Desktop ist eine Subscription und beinhaltet unter anderem die Flow-Funktionalität des umfangreichen SPSS Modeler, sowie Projects und Data Refinery, zu einem Bruchteil des Preises. Wir zeigen Ihnen in unserem Beitrag die Vorteile mit Watson Studio Desktop.

Ich bin Ihr Ansprechpartner.
Ich bin Ihr Ansprechpartner.

Was ist Watson Studio Desktop?

IBM Watson Studio Desktop stellt Werkzeuge für Data-Scientists und Anwendungsentwickler bereit, mit denen diese gemeinsam Daten bearbeiten können, um Modelle in großem Umfang zu erstellen und zu trainieren. Somit können Modelle dort erstellt werden, wo sich Ihre Daten befinden, um diese anschließend überall in einer Hybrid-Umgebung nutzen zu können.

Watson Studio Desktop ist eine Abonnement-Lizenz (Subscription). Die Software wird lokal installiert.

IBM bietet Watson Studio auch als Lösung aus der IBM Cloud oder als on-premises Lösung an:

Funktionen mit Watson Studio Desktop

Watson Studio Desktop enthält eine Vielzahl von Werkzeugen zusammengefasst in einer integrierten Umgebung.

Vorteile mit Watson Studio

Watson bietet Funktionen zum Aufbereiten und Erkunden von Daten, sowie zur Entwicklung, Evaluierung, Implementierung und Verwaltung von Datenmodellen. Watson Studio bietet damit enthält die Funktionalität des mächtigen SPSS Modeler zum überschaubaren Abonnement-Preis.