Microsoft Office 2010 – kostenloses Update



Diese Promo ist leider abgelaufen. Für Alternativen siehe:


MS_Partner_Logo

Das neue Microsoft Office 2010 wird im Juni erscheinen. Wenn Sie jetzt noch Microsoft Office 2007 kaufen, können Sie sich ein kostenloses Update auf die neue Version sichern. Diese Möglichkeit haben Sie beim Kauf von Einzelhandelspaketen (FPP, Vollversion oder Upgrade) und OEM/MLK-Lizenzen, dank der Technologie-Garantie von Microsoft. Sie gilt für Einzelhandelspakete, die zwischen dem 05.03.2010 und dem 30.09.2010 erworben wurden und auch in diesem Zeitraum aktiviert wurden. Die maximale Anzahl der Updates pro Kunde wurde hier allerdings von Microsoft beschränkt. Das bedeutet, dass jeder Kunde höchstens 25 Microsoft Office 2010 durch das kostenlose Update freischalten kann.

Auf folgende Office 2010 Produkte können Sie kostenlos updaten, wenn Sie jetzt Office 2007 erwerben.

Microsoft Office Professional 2010

  • von Microsoft Office Ultimate 2007
  • von Microsoft Office Professional 2007
  • von Microsoft Office Small Business 2007

Microsoft Office Home and Business 2010

  • von Microsoft Office Standard 2007
  • von Microsoft Office Basic 2007

Microsoft Office Home and Student 2010

  • von Microsoft Office Home and Student 2007

Microsoft Office Project Standard 2010

  • von Microsoft Office Project Standard 2007

Microsoft Office Project Professional 2010

  • von Microsoft Office Project Professional 2007

Microsoft Office Visio Standard 2010

  • von Microsoft Office Visio Standard 2007

Microsoft Office Visio Professional 2010

  • von Microsoft Office Visio Professional 2007

Natürlich können die einzelnen Komponenten von Microsoft Office 2007, wie Word, Excel und Powerpoint, auch bei Microsoft Office 2010 einzeln erworben werden. Die einzige Ausnahme bildet dabei der Business Contact Manger in Outlook. Dieser ist ab Microsoft Office Systems 2010 nur noch über das OPEN Lizenzprogramm erhältlich. Lesen Sie mehr über die neuen Editionen von Microsoft Office 2010.

So erhalten Sie Ihr kostenloses Upgrade

Die Upgrade-Software kann unter http://www.office.com/techg angefordert werden, sobald Office 2010 verfügbar ist, spätestens aber bis 31.10.2010. Voraussetzung für die Technologie-Garantie ist, dass Sie die jeweilige Office 2007- Edition zwischen dem 05.03. und dem 30.09.2010 bei uns erworben und auch im gleichen Zeitraum aktiviert haben. Erforderlich ist außerdem die Aufbewahrung des datierten Kaufbelegs für Office 2007 als Erwerbsnachweis bis zur Bestellung und Einlösung des Upgrades, da dieser von Microsoft zur Bestätigung Ihres Anspruchs angefordert werden kann. Wenn Sie Ihr Upgrade online anfordern, müssen Sie das Kaufdatum, Ihre Office 2007-Produkt-ID und Ihre Windows Live- ID angeben, ggf. ergänzt durch weitere Angaben. Falls Sie noch über keine Windows Live- ID verfügen, können Sie diese kostenlos erstellen.

Keine Technologie-Garantie für Volumenlizenzen und Gebrauchtsoftware

Microsoft Volumenlizenzen sind bei der Technologiegarantie nicht eingeschlossen. Hier erhalten Sie die kostenlosen Updates weiterhin über die Software Assurance. Ebenfalls nicht bezugsberechtigt sind Käufer gebrauchter Office-Software und Firmenmitarbeiter, die Office 2007 per Home Use Programm bezogen haben.

Fazit: Die Technologie-Garantie lohnt sich vor allem für kleine Unternehmen oder Standorte mit bis zu 25 PCs die vorwiegend Einzellizenzen ohne aktiven Software Assurance Vertrag im Einsatz haben.

Autor: Stefan Barth |

Kommentare

1
Office2010 |

Sicher auch von Interesse für all diejenigen, die ein neues Notebook oder ein neues Netbook kaufen möchten, ist der Erwerb einer PKC Lizenz (Product Key Card) zur Registrierung eines auf dem Office Ready PC bereits vorninstallierten Microsoft Office 2010. Mehr Infos zur Product Key Card findet man im Glossar zum Stichwort PKK (Product Key Card)