Änderungen bei McAfee Suites

McAfee Logo

Nachdem bereits in den letzten Jahren Kunden der älteren McAfee Total Protection for Endpoint Suites (Essentials – TEE, Standard – TEN, Advanced – TEA) auf die neueren McAfee Endpoint Protection Suites Standard (EPS) und Advanced (EPA) migriert wurden, folgen jetzt auch die verbliebenen McAfee Total Protection Suites: McAfee Total Protection for Service, McAfee Total Protection for Data und McAfee Total Protection for Secure Business (TEB) können jetzt ebenfalls nicht weiter verlängert werden. Im Artikel geben wir einen Überblick der jeweiligen Nachfolgeversionen und stellen kurz die neuen McAfee Complete Data Protection Suites (CDB und CDA) vor.

Eine Funktions-Übersicht der alten und neuen McAfee Suites finden Sie in unserem Artikel zur Einführung der Complete Endpoint Protection Suites.

Abkündigung McAfee Total Protection for Secure Business (TEB)

Als letzte verbliebene Total Protection for Endpoint Suite wird jetzt auch McAfee Total Protection for Secure Business auf die neueren McAfee Suites umgestellt. Im Gegensatz zu den kleineren Suites TEE, TEN und TEA ist der Nachfolger die McAfee Complete Endpoint Protection Business (CEB).

Bezeichnung
McAfee Complete Endpoint Protection - Business; Neulizenz inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 11-25 Nodes
SKU: CEBCDE-AA-AA
McAfee Complete Endpoint Protection - Business; Neulizenz inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 26-50 Nodes
SKU: CEBCDE-AA-BA

Abkündigung McAfee Total Protection for Service

Die McAfee Total Protection for Service Produkte wurden abgekündigt und sind nicht mehr erhältlich. Nachfolger sind die McAfee Security as a Service (SaaS) Produkte:

  • McAfee SaaS Endpoint Protection – Grundlegender Schutz für Endgeräte vor Viren, Spyware und anderen Internet-Bedrohungen
  • McAfee SaaS Endpoint und E-Mail Protection – Schützt zusätzlich E-Mails vor Spam und Viren
  • McAfee Security for Business (McAfee SaaS Total Protection Suite) – Umfassender Schutz für Engeräte und Emails mit zusätzlichem Webfilter

Abkündigung McAfee Total Protection for Data

Die McAfee Total Protection for Data Produkte sind ebenfalls nicht mehr bestellbar. Nachfolger sind die neu eingeführten Complete Data Protection Suites:

Die McAfee Complete Data Protection Suites

Die McAfee Complete Data Protection Suites richten sich an größere Unternehmen und bieten neuerdings auch die Verwaltung von Native Encryption 2.0 (Microsoft BitLocker Unterstützung):

  • Complete Data Protection (CDB): Laufwerks-Verschlüsselung, Schutz von Dateien und austauschbarer Datenträger, Verwaltung von Native Encryption 2.0, Device Control und McAfee ePO Deep Command
    Bezeichnung
    McAfee Complete Data Protection; Lizenz inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 11 bis 25 Nodes
    SKU: CDBCDE-AA-AA
    McAfee Complete Data Protection; Lizenz inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 26 bis 50 Nodes
    SKU: CDBCDE-AA-BA
  • Complete Data Protection — Advanced (CDA): Enthält zusätzlich Data Loss Prevention (DLP) für Engeräte
    Bezeichnung
    McAfee Complete Data Protection Advanced; Perpetual Lizenz inkl. 1 Jahr Gold Business Support; 11 bis 25 Nodes
    SKU: CDACDE-AA-AA
    McAfee Complete Data Protection Advanced; Perpetual Lizenz inkl. 1 Jahr Gold Business Support; 26 bis 50 Nodes
    SKU: CDACDE-AA-BA
Author: Matthias Kimmit | Veröffentlicht: 26. Januar 2015 | Aktualisiert: 26. Januar 2016

Kommentare