McAfee Upgrades auf Complete Endpoint Protection Suites

McAfee Logo

McAfee hat angekündigt, ab Anfang nächsten Jahres, die Preise für Upgrades der Endpoint Protection (EPS) und der Endpoint Protection Suite Advanced (EPA) auf die beiden neuen Complete Endpoint Protection Suites (CEB und CEE) zu erhöhen. Im Artikel geben wir einen Überblick über die Upgradepfade und informieren nochmals über die Upgrades der älteren Total Protection Versionen (TEE, TEN , TEA). Außerdem vergleichen wir die Funktionen der aktuellen McAfee Generation (EPS, EPA, CEB, CEE).

Die Complete Endpoint Protection Suites

Die Complete Endpoint Protection Suites bieten den größten Funktionsumfang in der McAfee Produktfamilie zum Endgeräteschutz und bieten folgende Vorteile:

  • Sicherheit für Desktops bis zum Datacenter mit einer einzigen Plattform
  • Eine Sicherheitstechnologie die von den einzelnen Systemen bis zur Cloud alle Bereiche abdeckt
  • Kontextabhängige Erkennung für Daten, Geräte und Anwendungen
  • Eine einzige, integrierte Verwaltungskonsole und ein Agent für die verwalteten Clients
  • Proaktive Malware Erkennung in Echtzeit und ein echtes, verhaltensgesteuertes, Host-basiertes Intrusion Prevention System (IPS)
  • Bewährte und stabile Technologie, die bereits 150 Mio. Endgeräte weltweit schützt

Upgrade Preise

Die Upgrade-Preise sind für beide McAfee Endpoint Protection Suites (EPS und EPA) gültig. Preise für Neulizenzen und Renewals finden Sie auf unseren Seiten zu den Complete Endpoint Protection Suites.

Complete Endpoint Protection – Business
Bezeichnung
McAfee Complete Endpoint Protection - Business; Upgrade von EPS/EPA inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 5-25 Nodes
SKU: CEBCDE-DA-AA
McAfee Complete Endpoint Protection - Business; Upgrade von EPS/EPA inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 26-50 Nodes
SKU: CEBCDE-DA-BA
McAfee Complete Endpoint Protection - Business; Upgrade von EPS/EPA inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 51-100 Nodes
SKU: CEBCDE-DA-CA
McAfee Complete Endpoint Protection - Business; Upgrade von EPS/EPA inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 101-250 Nodes
SKU: CEBCDE-DA-DA
Complete Endpoint Protection – Enterprise
Bezeichnung
McAfee Complete Endpoint Protection - Enterprise; Upgrade von EPS/EPA inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 5-25 Nodes
SKU: CEECDE-DA-AA
McAfee Complete Endpoint Protection - Enterprise; Upgrade von EPS/EPA inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 26-50 Nodes
SKU: CEECDE-DA-BA
McAfee Complete Endpoint Protection - Enterprise; Upgrade von EPS/EPA inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 51-100 Nodes
SKU: CEECDE-DA-CA
McAfee Complete Endpoint Protection - Enterprise; Upgrade von EPS/EPA inkl. 1 Jahr Wartung und Support; 101-250 Nodes
SKU: CEECDE-DA-DA

Upgrades von den alten Produktsuites

Einen Vergleich mit den älteren Produkten von McAfee finden Sie in unserem Artikel zu den Complete Endpoint Protection Suites.

Wenn Sie momentan noch die McAfee Total Protection for Secure Business (TEB) im Einsatz haben, ist das Nachfolgeprodukt die Complete Endpoint Protection Suite – Business (CEB) auf das Sie, mit laufender Maintenance, automatisch umgestellt werden. Die in der TEB enthaltene virtuelle Appliance ist in der CEB allerdings nicht mehr enthalten und muss neu gekauft werden. Unser McAfee Spezialist Matthias Kimmit hilft Ihnen hier gerne weiter.

Funktionsvergleich der aktuellen McAfee Generation

Funktion EPS EPA CEE CEB
Anti-Virus/Spyware für Windows und Unix
Anti-Virus/Spyware für Mac & Linux
Anti-Virus/Spyware für Storage Server
Anti-Virus/Spyware für SharePoint
Deep Defender
Firewall – Endpoint
HIPS – Endpoint
Appn Blocking (Basic)
Application Control – Desktop
Safe Search (SiteAdvisor + Filtering)
Antivirus/Antispam Email “GrpShield”
Device Control
Drive Encryption
File & Removable Media Protection
Mobile Device Management & Security (EMM)
ePO
Real Time for ePO
Risk Advisor
Autor: Software-Express Team |

Kommentare