Microsoft Visual Studio 2010 – Editionenvergleich

Eine neuere Version steht zur Verfügung.

Informieren, lizenzieren, kaufen: Visual Studio 2017 kaufen.

Visual Studio 2010 gibt es in unterschiedlichen Versionen. In diesem Artikel geben wir Ihnen einen Überblick, welche Features in welcher Version enthalten sind. Visual Studio 2010 ist in den Versionen Ultimate, Premium und Professional verfügbar. Für alle Versionen gibt es optional das MSDN-Abonnement, das Ihnen weitere Funktionen zur Verfügung stellt und Sie bei Entwicklung und Tests auf verschiedenen Plattformen unterstützt. Wir haben Ihnen eine Übersicht zusammengestellt, die Ihnen bei der Entscheidungsfindung zwischen den verschieden Versionen helfen wird.

Microsoft Visual Studio 2010 Professional

Visual Studio 2010 Professional ist die Basisversion und enthält grundlegende Funktionen zur Programmierung. Es ist mit oder ohne MSDN-Abonnement verfügbar. Die Funktionen im Überblick

  • Eine integrierte Entwicklungsumgebung mit Unterstützung von JavaScript und JQuery, Multi-Monitor Support, und vielem mehr
  • Mögliche Entwicklungsplattformen sind Windows, Web, Office- und Sharepoint, sowie die Cloudentwicklung
  • Unit Tests zur Qualitätssicherung
  • Die Version ohne MSDN-Abonnement enthält MSDN Essentials
  • Zusätzliche Funktionen der Version mit MSDN-Abonnement
    • Enthält zusätzlich den Microsoft Team Foundation Server zur besseren Zusammenarbeit und Windows Azure.
    • Ausserdem sind aktuelle Versionen des Microsoft SQL Servers und Windows (Server und Client) für Entwicklungs- und Testzwecke enthalten
Bezeichnung
Microsoft Visual Studio 2010; Professional Edition; Open-NL
SKU: C5E-00724
Microsoft Visual Studio Professional mit MSDN; Neulizenz inkl. SA; Open-NL
SKU: 77D-00092
Microsoft Visual Studio 2010; Professional Edition; Open-D; inkl. MSDN; Software Assurance
SKU: 77D-00095

Microsoft Visual Studio 2010 Premium

Visual Studio 2010 Premium enthält alle Funktionen von Visual Studio 2010 Professional und weitere Funktionen zur Programmierung. Es ist nur im Bundle mit einem MSDN-Abonnement verfügbar. Die Funktionen im Überblick

  • Funktionen zum Debugging und zur Fehlerdiagnose: Statische Codeanalyse, Codemetriken und Profiling
  • Zusätzliche Funktionen zur Qualitätssicherung: Code Coverage, Test Impact Analysis und Coded UI Tests
  • Unterstützung der Entwicklung von Datenbanken (Bereitstellung, Tests, Änderungsmanagement)
  • Viewer für UML-, Schichten- und DGML-Diagramme
  • Zusätzliche Funktionen der Version mit MSDN-Abonnement
    • Erweiterte Windows Azure Unterstützung
    • Zusätzliche Programme für Entwicklungs- und Testzwecke: Microsoft Office, Microsoft Dynamics, Windows Embedded und alle anderen Microsoft Serverprodukte
Bezeichnung
Microsoft Visual Studio 2010; Premium Edition; Open-NL
SKU: N5F-00055
Microsoft Visual Studio Premium mit MSDN; Neulizenz inkl. SA; Open-NL
SKU: 9ED-00130
Microsoft Visual Studio 2010; Premium Edition; Open-NL; inkl. MSDN; Software Assurance only
SKU: 9ED-00133

Microsoft Visual Studio 2010 Ultimate

Visual Studio 2010 Ultimate enthält alle Funktionen zur Programmierung von professionellen Anwendungen

  • IntelliTrace für die Erkennung von nicht reproduzierbaren Bugs.
  • Zusätzliche Funktionen zur Qualitätssicherung: Web Performance Tests, Lasttests, Test Case Verwaltung, Lab Management Konfiguration und die Ausführung und Aufzeichnung von manuellen Tests
  • Erweiterte Architektur und Modellierung: Architekturexplorer, UML 2.0 Diagramme (Aktivitäts-, Use Case-, Sequenz- Klassen- und Komponentendiagramme) und Schichtendiagramme und Validierung von Abhängigkeiten
  • Verwaltung von Testumgebungen, wie das Einrichten und Zurücksetzen von virtuellen Umgebungen oder die Vorlagenbasierte Bereitstellung von Testumgebungen
Bezeichnung
Microsoft Visual Studio 2010; Ultimate Edition; Open-NL
SKU: N4F-00055
Microsoft Visual Studio Ultimate mit MSDN Embedded; Neulizenz inkl. SA; Open-NL
SKU: 9JD-00108
Microsoft Visual Studio 2010; Ultimate Edition; Open-NL; inkl. MSDN; Software Assurance only
SKU: 9JD-00121

Visual Studio ist 2010 ist mit MSDN-Abonnement verfügbar – was bedeutet das?

Ein MSDN-Abonnement ist die Software Assurance für Visual Studio und bietet darüber hinaus viele weitere Vorteile. Je nach Visual Studio-Version unterscheidet sich der Leistungsumfang des entsprechenden MSDN-Abonnements. Bei allen Versionen, können Sie damit immer die neuesten Werkzeuge und Technologien verwenden und bleiben immer korrekt, legal und günstig lizenziert. Visual Studio mit MSDN zu erwerben bedeutet meist geringere Kosten und bessere Planbarkeit, zukunftssichere Lizenzierung durch Software Assurance und umfassenden Zugriff auf viele Microsoft-Produkte für Test- und Entwicklungszwecke. Dies ist besonders wichtig um Anwendungen auf allen gängigen Plattformen testen zu können.

Beispiel: Visual Studio 2010 Professional mit MSDN enthält beispielsweise neben der Software Assurance für Visual Studio alle Windows-Betriebssysteme, SQL Server und ein Kontingent an Azure-Serverzeit für Cloud Computing, sowie Anspruch auf Profi-Support von Microsoft und andere Vorteile für Entwicklung und Testzwecke.

Visual Studio 2010 Professional ist auch OHNE MSDN verfügbar. In diesem Fall erhalten Sie ein so genanntes MSDN Essentials – dabei handelt es sich um eine Trialversion von MSDN mit stark eingeschränktem Leistungsumfang. In MSDN Essentials sind Windows 7 Ultimate und Windows Server 2008 Enterprise R2 (statt allen Windows-Betriebssystemen), sowie SQL Server 2008 Datacenter R2 enthalten. Die Lizenzen für diese Produkte sind ab Aktivierung für ein Jahr gültig, dürfen aber nach Ablauf dieses Jahres nicht mehr weiter verwendet werden (die Lizenz für Visual Studio Professional bleibt natürlich erhalten, aber die zusätzlichen Programme dürfen nicht weiter genutzt werden).

Visual Studio sollten Sie immer gemeinsam mit MSDN erwerben – Dazu noch ein wichtiger Tipp: Sie können bereits ab einer einzelnen Lizenz von Visual Studio mit MSDN einen Volumenlizenzvertrag abschließen und können somit bereits ab dem ersten Visual Studio mit MSDN die günstigen Volumenlizenzkonditionen nutzen (statt wie sonst üblich erst ab fünf Lizenzen). Vergleichen Sie selbst – Sie werden sehen dass Sie mit Volumenlizenzkonditionen üblicherweise trotz größerem Leistungsumfang günstiger fahren als mit Einzelplatzlizenzen.

Umfassende Informationen darüber, was in den einzelnen MSDN-Varianten enthalten ist, finden Sie hier: https://www.visualstudio.com/de/vs/pricing/

Autor: Software-Express Team |

Kommentare