VMware vSphere Upgrade Promotionen

VMware Kunden, die bereits vSphere Essentials einsetzen, können bis 15. Juni 2012 vergünstigt auf vSphere Essentials Plus mit vSphere Storage Appliance upgraden. Mit der vSphere Storage Appliance (VSA) können Sie, auch ohne Shared Storage Hardware, die Business Continuity Funktionen von vSphere Essentials Plus nutzen. Auch für Kunden, die vSphere Essentials Plus bereits nutzen, gibt es ein vergünstigtes Upgrade auf das vSphere Enterprise Acceleration Kit. Damit erhalten Sie zusätzliche Funktionen, wie Fault Tolerance oder richtliniengesteuertes Load Balancing, um die Ausfallzeiten von Applikationen und Servern noch weiter zu reduzieren.

vSphere Essentials Plus mit VSA Upgrade-Promotion

Upgrades von vSphere Essentials auf VMware vSphere Essentials Plus mit vSphere Storage Appliance (VSA) erhalten Sie bis zum 15. Juni 2012 35% günstiger. Voraussetzung für die Teilnahme ander Promotion ist eine vorhandene vSphere Essentials Lizenz. vSphere Produkte müssen immer zusammen mit VMware Basic oder Production Support & Subscription bestellt werden. Mehr zur vSphere Lizenzierung erfahren Sie in unserem Artikel oder unserer vSphere Lizenzierungs-FAQ.

Bezeichnung
VMware vSphere 5 Essentials to Essentials Plus with vSphere Storage Appliance Bundle; Upgrade-Promotion
SKU: VS5-ESPLM-UG-PRO
VMware vSphere 5 Essentials Plus Kit with vSphere Storage Appliance; Basic Support/Subscription; 1 Jahr Laufzeit; Promotion
SKU: VS5-ESA-BUN-G-SSS-C
VMware vSphere 5 Essentials Plus Kit with vSphere Storage Appliance; Basic Support/Subscription; 3 Jahre Laufzeit; Promotion
SKU: VS5-ESA-BUN-3G-SSS-C
VMware vSphere 5 Essentials Plus Kit with vSphere Storage Appliance; Production Support/Subscription; 1 Jahr Laufzeit; Promotion
SKU: VS5-ESA-BUN-P-SSS-C
VMware vSphere 5 Essentials Plus Kit with vSphere Storage Appliance; Production Support/Subscription; 3 Jahre Laufzeit; Promotion
SKU: VS5-ESA-BUN-3P-SSS-C
Vorteile von vSphere Essentials mit VSA

vSphere Essentials bietet zusätzliche Business Continuity Funktionen. Mit vMotion und High Availability verbessern Sie die Verfügbarkeit Ihrer Applikationen. Data Recovery schützt Ihre Daten im Unternehmen durch eine Zentrale Verwaltung von Backups im vCenter Server. Damit können VMs oder einzelne Dateien wiederhergestellt werden.

Die vSphere Storage Appliance (VSA) ermöglicht die Nutzung von Shared Storage, indem es die interne Speicherkapazität unterschiedlicher Server zusammenfasst. Damit können die Hochverfügbarkeitsfunktionen von vSphere Essentials Plus auch ohne zusätzliche Hardwarekosten für das Shared Storage genutzt werden.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Aufrechterhaltung des Geschäftsbetrieb mit Hochverfügbarkeitsfunktionen, die im Falle eines Server- Fehlers die laufenden Applikationen automatisch neu starten
  • Mit vMotion Live Migration kann die Hardware-Wartung ohne Ausfall der Server-Dienste erfolgen
  • Data Recovery sichert Ihre Applikationen und Daten schnell und effizient

vSphere Essentials Plus auf Enterprise Acceleration Kit Upgrade

Auch das vSphere Essentials Plus Upgrade auf das vSphere Enterprise Acceleration Kit erhalten Sie im Aktionszeitraum bis 15. Juni 2012 zum Aktionspreis. Zum Upgrade berechtigt sind Kunden, die eine laufende Support &amp Subscription Vereinbarung für vSphere Essentials Plus haben. Mehr zur vSphere Lizenzierung erfahren Sie in unserem Artikel oder unserer vSphere Lizenzierungs-FAQ.

Bezeichnung
VMware vSphere 5 Essentials Plus to vSphere 5 Enterprise Acceleration Kit; Upgrade-Promotion
SKU: VS5-ESP-E-AK-UG-PRO
VMware vSphere 5 Enterprise Acceleration Kit; Basic Support/Subscription; 1 Jahr
SKU: VS5-ENT-AK-G-SSS-C
VMware vSphere 5 Enterprise Acceleration Kit; Basic Support/Subscription; 3 Jahre Laufzeit
SKU: VS5-ENT-AK-3G-SSS-C
VMware vSphere 5 Enterprise Acceleration Kit; Production Support/Subscription; 1 Jahr Laufzeit
SKU: VS5-ENT-AK-P-SSS-C
VMware vSphere 5 Enterprise Acceleration Kit; Production Support/Subscription; 3 Jahre Laufzeit
SKU: VS5-ENT-AK-3P-SSS-C
Vorteile mit dem Enterprise Acceleration Kit

Die Acceleration Kits bieten eine bessere Skalierbarkeit gegenüber den Essentials Kits. Durch die Aufhebung der Beschränkung auf 3 Server und die Möglichkeit die einzelnen Bestandteile der Acceleration Kits aufzuteilen, können Sie Ihre Umgebung flexibler erweitern. Außerdem erhalten Sie zusätzliche Funktionen. Mit dem richtliniengesteuerten Load Balancing stellen Sie sicher das Applikationen immer mit ausreichender Rechenleistung ausgestattet sind und mit Fault Tolerance bleiben Applikationen auch bei Serverausfällen verfügbar.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Hält den Geschäftsbetrieb auch bei Server-Fehlern mit ununterbrochener Verfügbarkeit der Applikationen aufrecht
  • Vermeidet geplante Ausfallzeiten durch Wartung von Servern oder Storage
  • Schützt virtualisierte Umgebungen vor Bedrohungen aus dem Netzwerk
Autor: Software-Express Team |

Kommentare