ABBYY FineReader PDF Pro für Mac

FineReader PDF für Mac wird standardmäßig als Einzelplatzlizenz angeboten. Die Auslieferung erfolgt per Download (ESD). Es gibt spezielle Preise für Firmen und für Schulen (Education). Funktional ist die Editionen gegenüber der Windows-Version etwas eingeschränkt (siehe Info), siehe dazu: Übersicht der ABBYY FineReader Editionen.

Preise

Neulizenz; Preisstaffel 1-4 User
ABBYY FineReader 15 Pro for Mac; COM; Neulizenz; Preisstaffel 1-4 User
SKU:
FR12PM-FEPL-X
Brutto:
106,90 €
Netto:
89,83 €
Neulizenz; Preisstaffel 5-10 Seats
ABBYY FineReader 15 Pro for Mac; COM; Neulizenz; Preisstaffel 5-10 Seat
SKU:
FR12PM-FMPS-A
Brutto:
105,21 €
Netto:
88,41 €
Neulizenz; Preisstaffel 11-25 Seats
ABBYY FineReader 15 Pro for Mac; COM; Neulizenz; Preisstaffel 11-25 Seat
SKU:
FR12PM-FMPS-B
Brutto:
99,36 €
Netto:
83,49 €

Education

Neulizenz; Preisstaffel 1-4 User
ABBYY FineReader 15 Pro for Mac; EDU; Neulizenz; Preisstaffel 1-4 User
SKU:
FR12PM-FMPL-X
Brutto:
71,28 €
Netto:
59,90 €

Unterschiede zwischen FineReader PDF und FineReader PDF für Mac

Bei den meisten Funktionen sind sich diese Produkte sehr ähnlich. In einigen Funktionen unterscheiden sich FineReader PDF Pro for Mac und FineReader PDF für Windows jedoch:

  • FineReader PDF Pro for Mac unterstützt ICA-kompatible Scanner, multifunktionale Peripheriegeräte (MFPs), Kameras und Smartphones.
  • Umgewandelte Dokumente können nur bearbeitet werden, nachdem sie in eine der für die Textbearbeitung bevorzugten Anwendungen exportiert wurden. Für ein effizientes Korrekturlesen empfiehlt es sich, die Dokumente mit hervorgehobenen unsicheren Schriftzeichen zu exportieren.
  • Benutzermuster-Training und Benutzerwörterbücher werden in der Version für Mac nicht unterstützt.

Ausführliche Informationen über den Funktionsumfang und einen Vergleich finden Sie in der ABBYY FineReader PDF - Broschüre  .