Acronis Disk Director

Acronis Disk Director bietet Funktionen zur Partitionierung und Verwaltung von Festplatten, beispielsweise Klonen für Windows und Windows Server. Es gibt zwei Editionen::

  • Workstation - Verwaltung von Desktop-Betriebssystemen
  • Server - Verwaltung von Server-Betriebssystemen

Acronis Lizenzierung

Acronis Disk Director kann als Volumenlizenz gekauft werden. Die Lizenz für kommerzielle Unternehmen ist die ESD-Lizenz (Electronic Software Distribution). Die rabattierte Lizenz für Behörden und Bildungseinrichtungen ist die GESD-Lizenz. Wie der Name bereits sagt, wird die Software als Download bereitgestellt. Bei den Volumenlizenzen benötigt jeder Anwender eine Lizenz. Die Software darf auf dem Rechner des Anwenders installiert und von ihm genutzt werden. Mehrere Seat-Lizenzen können mit einem Lizenz-Key verwaltet werden. Die Volumenlizenz kann mit einem Wartungvertrag (Maintenance) auf dem aktuellen Stand gehalten werden.

Acronis Maintenance

Die Acronis Premium Maintenance (AAP) mit einem Jahr 24×7 Support und schneller Reaktionszeit ist immer enthalten. Wartungsverlängerungen können bis maximal 30 Tage nach Ablauf verlängert werden. Anschließend ist eine sogenannte Reinstatement Fee fällig. Ab einem Jahr nach Ablauf ist ein Produkt-Upgrade nötig, um die aktuelle Version einzusetzen. Gerne berate ich Sie hierzu persönlich.

Acronis Disk Director Server

Bei den Volumenlizenzen benötigt jedes verwaltete System eine eigene Lizenz. Mindestabnahmemenge sind 5 Lizenzen.

Acronis Disk Director 12.5 Server; Neulizenz inkl. 1 Jahr AAP; ESD
SKU:
D1SYLPZZS21
Brutto:
265,60 €
Netto:
223,19 €

Versionsupgrade

Acronis Disk Director 12.5 Server; Versionsupgrade inkl. 1 Jahr AAP; GESD
SKU:
D1SYUPZZS21
Brutto:
178,52 €
Netto:
150,02 €

Wartungsverlängerungen

Acronis Disk Director 12.5 Server; Renewal 1 Jahr AAP; ESD
SKU:
D1SXRPZZS21
Brutto:
47,90 €
Netto:
40,25 €

Technician License

Acronis Disk Director 12.5 Server Technician License; 1 Jahr Subscription Renewal; ESD
SKU:
D2SAHBLOS21
Brutto:
574,37 €
Netto:
482,66 €
Acronis Disk Director 12.5 Server Technician License; 1 Jahr Subscription; ESD
SKU:
D2SAEBLOS21
Brutto:
574,37 €
Netto:
482,66 €

Acronis Disk Director Workstation

Bei den Volumenlizenzen benötigt jedes verwaltete System eine eigene Lizenz. Mindestabnahmemenge sind 5 Lizenzen.

Acronis Disk Director 12.5 Workstation; Neulizenz inkl. 1 Jahr AAP; ESD
SKU:
D1WYLPZZS21
Brutto:
70,82 €
Netto:
59,51 €

Versionsupgrade

Acronis Disk Director 12.5 Workstation; Versionsupgrade inkl. 1 Jahr AAP; ESD
SKU:
D1WYUPZZS21
Brutto:
47,60 €
Netto:
40,00 €

Wartungsverlängerungen

Acronis Disk Director 12.5 Workstation; Neulizenz inkl. 1 Jahr AAP; ESD
SKU:
D1WYLPZZS21
Brutto:
70,82 €
Netto:
59,51 €

Funktionen mit Acronis Disk Director

  • Reorganisieren Sie Ihre Festplatten, um den Schutz der Daten und die Ausnützung des Speicherplatzes zu optimieren. Ändern Sie die Größe von Volumes, verschieben, kopieren und teilen Sie sie oder führen Sie sie zusammen – ganz ohne Datenverlust
  • Das enthaltene Acronis Recovery Expert schützt Ihre Daten durch Wiederherstellung verlorener oder gelöschter Festplattenpartitionen.
  • Bearbeiten Sie die Festplatteninhalte, um Informationen wiederherzustellen, die versehentlich gelöscht oder aufgrund von Soft- und Hardware-Fehlern oder Viren verloren wurden.
  • Ersetzen Sie alte Festplatten durch neue; ohne eine Neuinstallation von Betriebssystem und Applikationen.

Unterstützte Dateisysteme:

  • FAT16
  • FAT32
  • NTFS
  • Ext2
  • Ext3
  • ReiserFS3
  • Linux SWAP

Desktop-Betriebssyteme

  • Windows XP Professional SP3 (32/64 bit)
  • Windows Vista - alle Editionen (32/64 bit)
  • Windows 7 - alle Editionen (32/64 bit)
  • Windows 8/8.1 – alle Editionen (32/64 bit), ausser den Windows RT Editionen
  • Windows 10 - Home, Pro, Education, Enterprise und IoT Enterprise Editionen

Server-Betriebssysteme

Die Windows Server Betriebssysteme werden nur von der Disk Director Server Edition unterstützt.

  • Windows Server 2003 SP1 / R2 (32/64 bit)
  • Windows Server 2008 / R2 (32/64 bit)
  • Windows Server 2012 / R2
  • Windows Server 2016, außer Nano Edition
  • Windows Small Business Server 2003 / R2
  • Windows Small Business Server 2008 / R2
  • Windows Small Business Server 2011