Logo: CloudGen Firewall Virtual

CloudGen Firewall Virtual

  • Virtual Appliance zum Schutz von Benutzern, Netzwerken, Workloads und Geräten.
  • Next-Generation Security, SD-WAN-Funktionen und mehr.
  • Cloud-Management für Firewalls, Zero-Touch Deployment und native Cloud-Integration.
Enrico Köhle
Sie haben Fragen?
Ich bin für Sie da.
Enrico Köhle

Barracuda CloudGen Firewall Virtual

CloudGen Firewall Virtual, eine virtuelle Appliance zum Schutz der Verbindungen zwischen Benutzern, Netzwerken, Diensten und weiteren Geräten. Bietet Next-Generation Security, SD-WAN-Funktionen, eine einfache zentrale Verwaltung von Firewalls, Zero-Touch Deployment und native Cloud-Integration.

Auch als Hardware Appliance erhältlich.

Preise

CloudGen Firewall Virtual wird als Subscription (Abonnement) zur Miete angeboten. Dazu gibt es Support- und Add-on-Subscriptions (Abonnements).

VF10

VF25

VF50

VF500

Wir listen hier die gängigsten Barracuda Firewalls auf. Eine Gegenüberstellung finden Sie in unserer Vergleichstabelle.

Vergleich Virtual Modelle

InhalteVF10VF25VF50VF500
Kapazität
Maximale IPs102550500
Maximale Cores1222
Merkmale
Standardfunktionen (Firewall, Anwendungskontrolle)
VPN102550500
Dynamic Path Routing
SSL Interception
SD-WAN
Erweiterter Fernzugriff*
Integration in Firewall Insights*
  • + Als Add-on zubuchbar

Lizenzierung

  • Der Account enthält grundlegende Funktionen und Ausstattung (Modellabhängig), dazu gibt es Support-Subscriptions:
  • Mindestlaufzeit des Supports bei Neukauf sind 12 Monate. Andere Laufzeiten (mind. aber 12 Monate) können angefragt werden.
  • Es gibt Add-ons, wie Advanced Threat Protection, Extended Malware Protection und Advanced Remote Access.
  • Die Firewall lässt sich in Firewall Insights integrieren.
  • Verlängerungen (Renewals) müssen vor Ablauf der Subscription veranlasst werden. Eine nachträgliche Buchung ist nicht immer möglich. Bei Interesse erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
  • Neben den aufgeführten virtuellen Appliances können Sie auch andere Modelle kaufen. Gerne können Sie mich dazu kontaktieren.

Support

Für Updates und Sicherheitspatches ist Energize Update ist zwingend erforderlich. Man kann auch Premium Support (dedizierter Ansprechpartner) buchen.

Energize Update (EU)

Energize Update (EU)] ist bei Neukauf zwingend erforderlich. Energize Updates berechtigt zu kostenlosen Updates und Sicherheitspatches, sowie Support. Der Barracuda Technik-Support ist mit EU von 8-17 Uhr erreichbar.

Premium Support

Voraussetzung für Premium Support: Energize Update.
Mit Premium Support erhalten Sie direkten Support von einem dediziertem Premium-Support-Manager und einem Team qualifizierter Techniker.

Add-ons

Für manche Ausführungen sind Add-ons verfügbar. Die Add-ons zum Kauf finden Sie unter dem jeweiligen Firewall-Modell. Lassen Sie sich von mir individuell beraten.

Advanced Threat Protection

Advanced Threat Protection (ATP) kombiniert Verhaltens-, Heuristik- und Sandboxing-Technologien um vor gezielten Zero-Hour Attacken zu schützen. Dateien werden automatisch in Echtzeit gescannt und auffällige Dateien werden in einer Sandbox-Umgebung auf ihre Aktivitäten hin überprüft. Dient als weiterer Schutz vor Viren, Malware, Ransomware und weiteren Bedrohungen.

Extended Malware Protection

Extended Malware Protection - dynamische Bedrohungsanalyse in Echtzeit, Sandboxing und URL-Schutz, um zu verhindern, dass E-Mail Nutzer von Malware beeinträchtigt werden.

Firewall Insights

Firewall Insights konsolidiert Informationen zu Sicherheit, Datenfluss der Applikationen und Konnektivität Hunderter oder sogar Tausender von Firewalls im erweiterten Wide Area Network - unabhängig davon, ob es sich um Hardware-, virtuelle oder Cloud-übergreifende Implementierungen handelt.

Um Informationen mehrerer Firewalls zu bündeln und zu verwalten empfiehlt sich ein CloudGen Firewall Insights Server.

Advanced Remote Access

Advanced Remote Access bietet ein anpassbares und benutzerfreundliches, Portal basiertes SSL-VPN sowie anspruchsvolle Network Access Control (NAC)-Funktionalität und CudaLaunch-Unterstützung.

Funktionen

  • SD-WAN (Software-Defined Wide-Area Networks) - Funktionen ermöglichen es CloudGen Firewall, sichere Verbindungen sowohl über multiple WAN-Verbindungen als auch über mehrere Netzbetreiber zu erstellen, ohne die dafür typischen, hohen Management-Overheads.
  • Firewall Control Center - ermöglicht die Erstellung eines globalen Firewall-Regelsatzes, der auf allen Firewalls installiert wird, die mit dem Control Center verknüpft sind. Darüber hinaus können lokale und spezielle Regelsätze auf einzelnen Firewalls definiert werden.
  • Zero Touch Deployment - ermöglicht Anwendungen direkt vom Werk aus an den gewünschten Remote-Standort zu senden und in Betrieb nehmen, ohne dass geschultes IT-Personal vor Ort benötigt wird.