MDM – Mobile Device Management

Mobile Device Management (MDM) beschäftigt sich mit dem Verwalten mobiler Endgeräte. Dazu gehört das Konfigurieren, Absichern und Bewachen von Smartphones, Tablets und Notebooks. MDM Lösungen ermöglichen Mitarbeitern einfachen Zugriff auf Unternehmensressourcen wie E-Mail und Dokumente bei gleichzeitigem Schutz des Unternehmensnetzwerks und dessen Ressourcen.

Typischerweise bezieht sich MDM auf geräte- und betriebssystembezogene Aufgabenstellungen wie die Entdeckung von Compliance-Verletzungen (Rooting, Jailbreak, Passwort-Stärke etc.), dem Erstellen von Bestandslisten, dem “wipen” (sicheres Löschen) oder Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.

Weitere Begriffe in diesem Zusammenhang sind:

Bekannte MDM Lösungen sind:


Kommentare