Logo: Nutanix Unified Storage (NUS)

Nutanix Unified Storage (NUS)

  • Flexible, dezentrale Speicherplattform
  • Zentrale Verwaltung, hohe Datensicherheit
Enrico Köhle
Sie haben Fragen?
Ich bin für Sie da.
Enrico Köhle

Unified Storage

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zum Kauf und zur Lizenzierung von Nutanix Unified Storage (NUS). Nutanix bietet mit NUS eine hochflexible Speicherplattform für Datei-, Objekt- und Blockspeicher. Die Informationen richten sich in erster Linie an IT-Einkäufer und Administratoren.

Produkt

Nutanix Unified Storage (NUS) ist eine Software-definierte Datenservices-Plattform, die Datei-, Objekt- und Blockspeicherdienste konsolidiert. Sie bietet die Geschwindigkeit und Flexibilität, die für die Erstellung und Bereitstellung moderner Anwendungen und Dienste unabhängig vom Einsatzort erforderlich sind. Die Lösung zielt darauf ab, das Speichermanagement in Unternehmen zu vereinfachen und die Datenfragmentierung und Fehlerquellen zu reduzieren.
Editionen: Starter, Pro

Preise

Nutanix Unified Storage Produkte werden als Subscriptions angeboten. Flexible, kapazitätsbasierte Lizenzierung. Basis ist die nutzbare Speicherkapazität (pro TiB), die zur Verfügung gestellt wird. Der Preis pro TiB wird mit steigender Kapazität geringer.

Bitte beachten Sie, dass die Preise stark von den individuellen Geschäftsanforderungen abhängen (Projektpreise). Die benötigten Lizenzen werden anhand Ihres Workloads ermittelt und ein individuelles Angebot erstellt.

Ich bin für Sie da
Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen haben oder ein Angebot möchten.
Enrico Köhle
Enrico Köhle
Enrico Köhle

NUS Starter

Für kostengünstige, kapazitätsoptimierte Anwendungsfälle wie Backup, Archivierung oder Videoüberwachung.

  • Speicherdienste: Dateien (SMB und NFS), S3-Objektspeicher
  • Performance: Hybrid Nodes, Durchsatzpptimierung
  • Data Protection: File Share Snapshots and Replication, Streaming Objects Replication, Chnage-File Tracking (CFT) Backups
  • Data Efficiency: Erasure Encoding (ECx), Compression/Deduplication, File/Objects Tiering to Cloud/S3
  • Data Security: WORM, Versioning, S3 Locking, AV-Support
  • Management: Prism Central, Objects Browser, File Analytics, Kubernetes CSI ans COSI Support, Global S3 Namespace
  • Add-on: Security (Data-at-rest Encryption), Key-Management Services
  • Optional: Nutanix Data Lens Premium

NUS Pro

Für alle Anwendungsfälle, die eine Mischung aus Leistung und Kapazität voraussetzen, wie HPC, KI/ML oder intensive Dateifreigaben.

Alle Funktionen wie NUS Starter, plus:

  • Speicherdienste: zusätzlich Volumes (iSCSI)
  • Performance: All-Flash and Hybrid Nodes, Durchsatz- und IOPS-Optimierung
  • Add-on: Advanced Replication
  • Optional: Nutanix Data Lens Free (extra File and Object Data Analytics)

Dienste

  • Nutanix Files Storage: Einfache und sicherer SDS-Dateispeicher zum Speichern, Verwalten und Skalieren von Dateidaten (NFS und SMB)
  • Nutanix Objects Storage: Verteilter, skalierbarer S3-kompatibler Objektspeicher für Archiv- und Hochleistungsanalysen
  • Nutanix Volumes Storage: Hochleistungs-Blockspeicher mit geringer Latenz
  • Nutanix AOS: Scale-out-Speichertechnologie, die hyperkonvergente Infrastruktur (HCI) ermöglicht.
  • Nutanix AHV: Leichter Cloud-Hypervisor, der in die Nutanix-Plattform integriert ist und Speicherfunktionen der Enterprise-Klasse sowie integrierte Kubernetes-Unterstützung bietet.
  • Nutanix Data Lens (NDL): Add-on für Datenanalyse, Erkennung von Anomalienverhalten und Ransomware-Schutz
  • App-VMs, die im Speicher ausgeführt werden: NUS-dedizierte Cluster haben Anspruch auf 1 App/Benutzer-VM pro Knoten im Cluster. Bei NCI-Clustern gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der Anwendungs-/Benutzer-VMs im Cluster.

Funktionen

  • Software-Defined Storage (SDS): Konsolidierter Datenspeicher. Flexibel, hybridfähig, transparent und unabhängig vom realen Speicherort.
  • Einzelpunkt-Verwaltung: NUS bietet eine zentrale Verwaltung für alle Speichervorgänge in einem Unternehmen. Dies erleichtert die Überwachung und Verwaltung von Speicherressourcen und verbessert die Effizienz.
  • Eliminierung des Speicherschwalls und Konsolidierung von Silos: NUS hilft, die Fragmentierung und Verbreitung von Daten in verschiedenen Speichersystemen zu reduzieren. Dies führt zu einer effizienteren Nutzung von Speicherressourcen und verbessert die Leistung von Anwendungen und Workloads.
  • Richtige Größenanpassung: Mit NUS können Unternehmen mit kleinen Speichervolumen beginnen und diese dann schrittweise auf Petabytes an Speicherplatz skalieren, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Dies ermöglicht es Unternehmen, ihre Speicheranforderungen flexibel zu gestalten und zu ändern.
  • Ransomware-Schutz: NUS enthält integrierte Ransomware-Features, die dabei helfen, Angriffe zu erkennen, zu verhindern und von ihnen zu erholen. Dies erhöht die Sicherheit von Unternehmensdaten.
  • Management-Automatisierung: Durch die Automatisierung von unabhängigen Upgrades durch inkrementelle Skalierung können manuelle und fehleranfällige Prozesse eliminiert werden.
Ich bin für Sie da
Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen haben oder ein Angebot möchten.
Enrico Köhle
Enrico Köhle
Enrico Köhle