EA – Enterprise Agreement (Microsoft)

Das Enterprise Agreement (EA) ist ein Lizenzvertrag von Microsoft und richtet sich an große Organisationen und Unternehmen. Sie erhalten eine große und vielfältige Auswahl an Software Assurance Services um den Nutzen Ihrer Software zu maximieren- und Ihre Kosten zu minimieren. Durch eine organisationsweite Standardisierung, die Lizenzierung unter einem weltweit gültigen Zentralvertrag und individuellen Kombinationsmöglichkeiten von Online-Services und Softwarelizenzen, wird Ihre Softwareverwaltung verschlankt und optimiert. Hierbei bleibt Ihre persönliche IT-Strategie frei und flexibel, denn Sie entscheiden individuell ob oder wann Sie die Microsoft Online Services nutzen möchten. Darüber hinaus erhalten Sie über den gesamten Zeitraum Support für Ihre Microsoft Produkte und Services.

Für eine Teilnahme am Enterprise Agreement ist eine Mindestanzahl von 250 Desktop-PCs mit Standardisierung für 3 Jahre nötig.

Eine genauere Beschreibung der einzelnen Aspekte finden Sie auf der Microsoft Homepage.

Die weiteren Lizenzprogramm von Microsoft sind:


Kommentare