MLK – Medialess Licence Kit (Microsoft)

Unter einem MLK versteht Microsoft einen Lizenzschlüssel für Microsoft Office 2007, der Sie berechtigt eine vorinstallierte Software zu aktivieren. Diese Lizenzschlüssel werden einzeln in versiegelten Päckchen vertrieben. Vom Computerhersteller vorab installierte Testversionen lassen sich hiermit freischalten.

MLKs sind meist deutlich günstiger als die FPP Versionen. Mit Microsoft Office 2010 werden die MLKs durch die neuen Product Key Cards ersetzt.


Kommentare