Bitdefender GravityZone Enterprise Security

Bitdefender GravityZone Enterprise Security ist eine flexible, modulare, On-Premises Sicherheits-Lösung für größere Organisationen mit virtualisierten Datenzentren. Anders als bei den anderen Bitdefender Produkten werden hier die Module einzeln lizenziert.

Bitdefender GravityZone Enterprise a la carte

Bitdefender GravityZone Enterprise Add-Ons

Die Preise für die Add-Ons müssen direkt angefragt werden. Bei Interesse erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
  • Patch Management - Mit dem Patch Management werden Schwachstellen automatisch erkennt und einstuft, sowie Patches für Betriebssystemen, Anwendungen und Golden Images aufgespielt. GravityZone mit Patch Management sorgt für eine noch effizientere Sicherheit und Verwaltung von Schwachstellen, indem es über die einheitliche Konsole die gesamte Infrastruktur von zentrale Stelle aus sichtbar macht.
  • Security for Storage - GravityZone Security for Storage setzt neben maschinellem Lernen auf eine Reihe weiterer Technologien zum Schutz vor Malware. Dadurch ist der Echtzeitschutz für ICAP-kompatible Shared-Storage-Systeme gewährleistet. Security for Storage wird über die gleiche Konsole verwaltet wie GravityZone Security for Virtualized Environments verwaltet und lässt sich direkt bereitstellen.
  • HyperDetect und Sandbox Cloud:
    • HyperDetect ist eine Schutzebene der nächsten Generation, die noch vor Ausführung aktiv wird. Dabei setzt sie spezialisierte maschinelle Lernmodelle und Verfahren zur Verhaltensanalyse ein, die darauf ausgelegt sind, Hacker-Tools, Exploits und Techniken zur Malware-Verschleierung zu erkennen. HyperDetect blockiert zuverlässig Angriffe, die traditionellen und selbsternannten “AV-Lösungen der nächsten Generation” durch die Lappen gehen.
    • Sandbox Analyzer (Sandbox Cloud) erkennt komplexe Bedrohungen schon vor der Ausführung, indem er verdächtige Dateien zur weiteren Analyse automatisch an eine Cloud-Sandbox übermittelt und abhängig von der jeweiligen Bewertung geeignete Bereinigungsmaßnahmen einleitet.
  • Endpoint Detection and Response (EDR) - Mit EDR (inkl. Hyperdetect und Cloud Sandbox) können die Incident-Response-Teams (von Bitdefender) schnell eingreifen und laufende Angriffe beenden. Dies ist möglich durch die schnelle Priorisierung von Warnmeldungen und umgehenden Vorfallsuntersuchung durch zeitgenaue Angriffsverfolgung sowie Sandbox-Ergebnisse.

Lizenzierung

Bei Bitdefender GravityZone Enterprise Security werden die genutzten Module einzeln lizenziert. Damit ist gegenüber den fertigen GravityZone Bundles (Business Security, Advanced Business Security, Elite Security, und Ultra Security) eine flexiblere Lizenzierung möglich.

Behörden, Bildungseinrichtungen und Vereine erhalten mit den Government, bzw. Education Konditionen, vergünstige Lizenzen.

Bitdefender GravityZone Enterprise Security- Vorteile

  • Intelligente Bereitstellung Einsatzbereit innerhalb von Minuten, durch ein selbstkonfigurierendes Kit. Optimiert die Bereitstellung vom Rechenzentrum bis hin zu Desktop und Cloud.
  • Lückenloser Schutz Erkennt durch einen Agenten automatisch die Umgebung und schütz alle Arten von Endpunkten: egal ob physisch, virtuell oder in der Cloud.
  • Zentrale Risikoverwaltung und Leistungoptimierung Auslagerung der Sicherheitsaufgaben von den lokalen Maschinen auf die virtuellen Sicherheits-Appliances für alle Endpunkte im Unternehmen.
  • Schnellere Immunität zum Schutz vor Angriffen Mit Hilfe des Bitdefender Global Protective Network werden alle Endpunkte innerhalb von drei Sekunden nach Entdeckung einer neuen Bedrohung vor dieser geschützt.