Logo: Malwarebytes for Business

Malwarebytes for Business

  • Malwarebytes Endpoint Protection ist eine einfach einzurichtende Cyber Security SaaS-Lösung.
  • Großzügige Neukundenrabatte erleichtern den Wechsel auf Malwarebytes von »toten« Produkten wie Avira und umstrittenen Produkten wie Kaspersky.
Marvin Scheffler
Sie haben Fragen?
Ich bin für Sie da.
Marvin Scheffler

Malwarebytes

Malwarebytes ist eine umfassende und einfach einzurichtende Cyber Security Lösung. Die zentrale Verwaltungskonsole Nebula lässt sich ohne Installation aus der Cloud (Software-as-a-Service, SaaS) nutzen. Erfahren Sie, was Malwarebytes kostet, wie die Editionen lizenziert werden und welche Kaufoptionen es gibt. Rufen Sie mit wenigen Klicks ein Sofortangebot ab.

Rabatt-Aktion für Neukunden

Neukunden aufgepasst!

Bis zum 31. Januar 2023 erhalten Sie 50 Prozent Rabatt auf folgende Produkte:

Tipp: Inflationsschutz

Wenn Sie Dreijahreslizenzen kaufen, dann schützen Sie nicht nur Ihre IT-Ressourcen vor Cybercrime, sondern auch Ihr IT-Budget vor Inflation.

Malwarebytes Business

Malwarebytes Business Cyber Security Lösungen bestehen aus einer zentralen Verwaltungskonsole (Nebula) und schlanken Agenten, die auf den Endpoints installiert werden. Nebula ist eine SaaS-Lösung, wird aus der Cloud bereitgestellt und ist in allen Produkten enthalten.

  • Endpoint Protection (EP)
    Schützt Windows und macOS Rechner vor bekannten und unbekannten Bedrohungen wie Viren, Trojanern, Ransomware und Zero-Day-Exploits. Die Bereinigung kompromittierter System ist enthalten.
  • Endpoint Protection for Server
    Wie Endpoint Protection, jedoch für Windows und Linux Server.
  • Endpoint Detection and Response (EDR)
    Enthält Endpoint Protection plus Endpoint Detection and Response. Umfassender und einfach zu verwaltender Cyber Security Schutz für Windows und macOS Geräte.
  • Endpoint Detection and Response for Server
    Wie Endpoint Detection and Response, jedoch für Windows und Linux Server.
FunktionalitätLösung
Endpoint Protection für Windows und macOS RechnerEndpoint Protection
Endpoint Protection für Windows und Linux ServerEndpoint Protection for Server
Endpoint Protection + EDR für Windows und macOS RechnerEndpoint Detection and Response
Endpoint Protection + EDR für Windows und Linux ServerEndpoint Detection and Response for Server

Add-ons

Die oben aufgeführten Produkte lassen sich mit folgenden Add-ons erweitern:

  • Vulnerability and Patch Management (VPM)
    Patch-Management und Schwachstellenanalyse für Windows und macOS (eingeschränkt).
  • DNS Filtering
    Verhindert den Zugriff auf zweifelhafte Domänen. Verbessert Produktivität und Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Preise und weitere Informationen auf Anfrage.

Service-Paket

Buchen Sie Sicherheitsexperten und professionelle Bedrohungsjäger zum Fixpreis. Ein Team von Malwarebytes Security Spezialisten überwacht Ihre Endpoints rund um die Uhr und leitet bei Bedrohung unmittelbar Gegenmaßnahmen ein. Die Abrechnung erfolgt zu einem festen Preis pro Endpoint.

Kauf und Lizenzierung

Subscription

Malwarebytes wird als Subscriptions angeboten. Die gängigste Laufzeit ist ein Jahr. Sie können jedoch auch drei Jahre buchen. Der Vorteil von Dreijahreslizenzen ist, neben vereinfachter Verwaltung, der Schutz vor Inflation. Bei aktuell 10 Prozent ist das nicht unerheblich.

Lizenzierung

Lizenziert wird pro Client oder Server. Jeder Clients und jeder Server benötigt eine Lizenz. Jeder ausgebrachte Agent erfordert eine Lizenz.

Clients sind Notebooks oder Arbeitsplatzrechnern. Allerdings zählen nicht die physischen Geräte, sondern die Betriebssysteminstanzen. Ein Client kann also auch eine virtualisierte Microsoft Windows 11 Instanz sein.

Server sind bspw. Windows Server 2022 oder Linux Server Instanzen. In Rechenzentren ist Virtualisierung die Regel. Lizenziert wird jede Server-Betriebssysteminstanz, also auch virtualisierte Server.

Läuft in Ihrem Rechenzentrum bspw. ein Windows Server mit einer VM für einen Exchange Server, einer VM für einen SharePoint Server und einer VM für File und Print Services, dann benötigen Sie vier Lizenzen. Eine für die jeweilige Betriebssystemumgebung/Betriebssysteminstanz (VM) und eine für den physischen Windows Server (Virtualisierungshost).

Ihre Lizenzen verwalten Sie über die zentrale Administrationskonsole Nebula.

Preisstaffeln

Kunden mit größeren Umgebungen erhalten feste Rabatte über Staffelpreise. Wir führen online die Preise bis zur Staffel 50-99 Clients und 50-99 Server auf. Bei größerem Bedarf erstelle ich Ihnen gerne ein Angebot auf Anfrage.

Wenn Sie durch einen Nachkauf in eine höhere Preisstaffel kommen, dann erhalten Sie auf die neuen Lizenzen den günstigeren Preis.

  • Sie kaufen bspw. zuerst 22 Lizenzen in der Preisstaffel 1-24 Lizenzen.
  • Später kaufen Sie 15 Lizenzen nach. Diese erhalten Sie in der Preisstaffel 25-49 Lizenzen.

Nachkauf und Restlaufzeiten

Beim Nachkauf können verschiedene Restlaufzeiten entstehen. Auf Anfrage passen wir Restlaufzeiten an vorhandene Lizenzen an. Bei Interesse erstelle ich Ihnen gerne ein Angebot.

Support

In allen Malwarebytes Subscriptions ist Standard Support per Telefon, Chat und E-Mail enthalten. Wer mehr benötigt, kann Standard Plus Support buchen.

LeistungStandardStandard Plus
8x5 Basis Support per E-Mail, Chat und Telefon
24x7 Severity 1 (kritisch) Support
Priorisierter Support
Zugriff auf Knowledgebase
Zugriff auf User-Community
Zugriff auf Produkt-Guides
Zugriff auf Malwarebytes Academy Online-Training

Prüfen Sie als Alternative zu Standard Plus Support den Festpreis-Service Managed Detection and Response.

Testversionen und Fragen

Ich bin für Sie da

Wenn Sie Malwarebytes testen möchten oder Fragen haben, können Sie mich jederzeit ansprechen.

Marvin Scheffler
Marvin Scheffler