Docker Desktop Business

Docker Desktop Business richtet sich an Firmen mit größeren IT-, Entwicklungs- und Test-Teams. Mindestbestellung sind 25 User. Nur Docker Desktop Business unterstützt zentrale Verwaltung, Docker-Image-Zugriffskontrolle, SAML SSO und Bezahlung auf Rechnung.

Docker Desktop (nun auch für Linux) ermöglicht über eine grafische Entwicklungsumgebung Anwendungen unter Docker zu erstellen, auszuführen, zu testen und zu debuggen.

Bestandteile des Pakets sind Docker-Engine, Docker CLI-Client, Kubernetes und weitere Entwicklungswerkzeuge. Durch das integrierte Dashboard wird die Verwaltung von Containern, Images und Volumes vereinfacht.

Preise

Update: Mindestbestellmenge beträgt jetzt 25 Subscriptions statt wie bisher 50.
Wir führen in der Online-Preisliste nicht alle Lizenzstaffel auf. Ich erstelle Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

25-99 User
Docker Business Subscription inkl. Support; 1 Jahr Laufzeit; 25-99 User Preisstaffel
SKU:
DSUB-BS-25-1Y
Brutto:
299,88 €
Netto:
252,00 €
100-249 User
Docker Business Subscription inkl. Support; 1 Jahr Laufzeit; 100-249 User Preisstaffel
SKU:
DSUB-BS-100-1Y
Brutto:
293,88 €
Netto:
246,96 €
250-499 User
Docker Business Subscription inkl. Support; 1 Jahr Laufzeit; 250-499 User Preisstaffel
SKU:
DSUB-BS-250-1Y
Brutto:
288,00 €
Netto:
242,02 €

Promo für Neukunden

Bis 30. Juni 2022 erhalten Neukunden einen Rabatt von bis zu 1500 € auf die Docker Desktop Produkte. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot auf Anfrage.

Produkte

Sie können nur Docker Desktop Business auf Rechnung kaufen. Alle anderen Subscriptions können Sie ausschließlich über Docker und Bezahlung per Kreditkarte bestellen.

Docker Desktop Business

Docker Desktop Business (Gegenstand dieser Seite, siehe Preisliste oben) kann nicht direkt bei Docker bestellt werden. Neben zusätzlichen Funktionen wie Image Access Management und Single Sign On (SSO) ist Bestellung auf Rechnung möglich.

Docker Desktop Team

Docker Desktop Team bietet gegenüber Personal und Pro wichtige funktionale Erweiterungen wie 15 gleichzeitige Builds, unbegrenzte Image-Scans, rollenbasierte Zugriffskontrolle und Audit-Logs. Organisationen wie Firmen, Behörden und Charity mit mehr als 250 Beschäftigten dürfen Docker Desktop nur über eine kostenpflichtige Subscription nutzen.

Docker Desktop Pro

Docker Desktop Pro ist die kleinste kostenpflichtige Edition. Organisationen wie Firmen, Behörden und Charity mit mehr als 250 Beschäftigten dürfen Docker Desktop nur über eine kostenpflichtige Subscription nutzen.

Docker Desktop Personal

Docker Desktop Personal ist die kleinste Subscription. Für einzelne Entwickler und Anwender in Organisationen wie Firmen, Behörden und Charity mit weniger als 250 Beschäftigten ist Docker Desktop Personal kostenlos. Die Beschränkung auf Organisationen mit weniger als 250 Beschäftigten tritt seit 1. Januar 2022 in Kraft. Es zählen alle Beschäftigen und nicht nur Docker Desktop Anwender.

Ab einer Unternehmensgröße von 250 Mitarbeitern darf Docker Desktop Personal seit 1. Januar 2022 nicht mehr eingesetzt werden!

Vergleich der Produkte

Verwendete Abkürzungen
PER: Docker Desktop PersonalPRO: Docker Desktop Pro
TEAM: Docker Desktop TeamBUS: Docker Desktop Business
FaB: Für alle Beschäftigte

FunktionenPERPROTEAMBUS
Docker Desktop
Docker Engine und Kubernetes
Image Pulls pro Tag200500050005000
Private Repositories1
Private Repo Collaborators1FaBFaB
Automation & Integrations
Scoped Access Tokens5
Hub Vulnerability Scans pro Monat300
Rollenbasierte Zugriffskontrolle
Audit Logs
Add-on Service Account Image Pulls
Zentrales Management
Image Access Management
SAML SSO
Add-on IP Allowlisting
Add-on Premium Support

Business und Premium Support

Docker Business (BUS) enthält bereits Support. Premium Support (BUS-P) erhalten Sie auf Anfrage.

InhaltBUSBUS-P
Verfügbarkeit24x524x7
Antwortzeiten1 Tag4 Std.
Authorized Users mit Customer Support420 per 1k Seats
24x7 Customer Portal
Web-Based Case Submission
Priority Case Routing
Proactive Case Monitoring
Remote Troubleshooting Sessions
Scheduled Account Health Check/Reviews
Post-Incident Root Cause Analysis Report
Dedizierter Kundenbetreuer
Dedizierter Techniker
Dedizierter Solutions Architect/Engineer

Info - Docker Desktop für Linux

NEU: (Mai 2022) Docker Desktop ist nun auch für LINUX verfügbar. Die Entwicklungsumgebung für Windows und MacOS ist nun auch unter Linux verfügbar, mit direkter Unterstützung für Debian, Ubuntu und Fedora (DEB und RPM).
Weitere Informationen in unserem Blogbeitrag zu Docker Desktop Linux oder unter: The Magic of Docker Desktop is Now Available on Linux.