Logo: Linux Enterprise Desktop

Linux Enterprise Desktop

  • Linux Desktop Betriebssystem für Unternehmen.
  • Enthält Collaboration-Tools und LibreOffice.
  • Integrierbar in SUSE Manager.
Enrico Köhle
Sie haben Fragen?
Ich bin für Sie da.
Enrico Köhle

SUSE Linux Enterprise Desktop (SLED)

SUSE Linux Enterprise Desktop (SLED), auf hohe Stabilität und Sicherheit in Unternehmen ausgerichtet. Kompatibel mit macOS, Windows und anderen Betriebssystemen. Enthält LibreOffice, Kalender, E-Mail, Multi-Media-Player sowie verschiedene Collaboration-Tools.

Preise

Für verschiedene Kundengruppen wie Bildungseinrichtungen gibt es Rabatte und Sonderkonditionen. Gerne prüfe ich, ob für Sie spezielle Rabatte gelten.

Zentrale Verwaltung und Patch-Management über SUSE Manager möglich.

Unternehmen

Basic hat keinen Anspruch auf Support. Die Subscription kann nicht mit Wartung (Priority oder Standard) kombiniert werden.

Education

Lizenzierung

  • SUSE Linux Enterprise Desktop (SLED) wird pro PC lizenziert.
  • Wird als Subscription für 1, 3 und 5 Jahre angeboten. Andere Laufzeiten können angefragt werden.
  • Enthält Basic-, [Standard](/hersteller/suse/(/hersteller/suse/#standard)- oder Priority-Support.
  • Mit den erworbenen Subscriptions besteht auch ein Downgrade-Recht.
  • Nach Ablauf der Subscription erlischt das Nutzungsrecht. Wenn eine weitere Nutzung gewünscht wird, muss verlängert werden.
  • Laufzeitanpassungen für Nachbestellungen können zwischen 12 und 60 Monaten angefragt werden. Gerne können Sie mich dazu kontaktieren.

Ein ausführliches Dokument über Lizenzierung können Sie bei SUSE abrufen: SUSE Enterprise Linux Guide. Oder Sie wenden sich bei Fragen an mich.

SUSE Enterprise Linux Desktop Alternativen