Red Hat Enterprise Linux Workstation

Letzte Aktualisierung: 07.10.2019

Red Hat Enterprise Linux 8 (RHEL 8) Workstation bietet eine Alternative zu Microsoft Windows und Office für professionelle Linux Anwender mit leistungsstarken Rechnern. Enthält die wesentlichen Anwendungen von Red Hat Enterprise Linux Desktop wie LibreOffice, für Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations-, Präsentations-, Zeichen- und Datenbankanwendungen. Außerdem lassen sich rechenintensive Aufgaben bewältigen, beispielsweise Grafikbearbeitung, Animationen und wissenschaftliche Berechnungen.

Für physische und virtuelle Server (ab Standard Support) gibt es den Red Hat Enterprise Linux Server.

Bei größeren Virtualisierungs-Szenarien (ab 7 virtuellen Instanzen) ist Red Hat Enterprise Linux for Virtual Datacenters günstiger.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Massimo Martusciello und bin Ihr Ansprechpartner für Red Hat. Bei Fragen einfach melden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Massimo Martusciello und bin Ihr Ansprechpartner für Red Hat. Wenn Sie Fragen haben…

Red Hat Enterprise Linux 8 (RHEL 8) Workstation Preise

Bezeichnung
Red Hat Enterprise Linux; Workstation; Self-Support; Subscription 1 Jahr
SKU: RH0986300
Red Hat Enterprise Linux; Workstation; Self-Support; Subscription 3 Jahre
SKU: RH0986300F3
Red Hat Enterprise Linux; Workstation; Standard; Subscription 1 Jahr
SKU: RH0958488
Red Hat Enterprise Linux; Workstation; Standard; Subscription 3 Jahre
SKU: RH0958488F3
Red Hat Enterprise Linux; Workstation; Premium; Subscription 1 Jahr
SKU: RH0923296
Red Hat Enterprise Linux; Workstation; Premium; Subscription 3 Jahre
SKU: RH0923296F3

Support

Red Hat Enterprise Linux Workstation gibt es ohne Wartung (Self-Support) oder mit Wartung (Service Level Agreement – mit Premium oder Standard Support). Die Software ist identisch, jedoch gibt es Unterschiede im Support und den Support Reaktionszeiten selbst.

Self-Support

Bei Self-Support hat man keinen Anspruch auf technischen Support von Red Hat. Man erhält lediglich Updates bzw. Hotfixes. Bei Problemen gibt es die Möglichkeit auf die Knowledge Base von Red Hat zuzugreifen oder Hilfe im Portal zu suchen. RHEL mit Self-Support ist begrenzt für physikalische Testumgebungen geeignet.

Standard Support

Ab dem Standard Support können Red Hat Kunden sich bei Supportbedarf und technischen Problemen an den technischen Support wenden. Je nach Schweregrad bzw. Supportanfrage unterscheiden sich die Support Reaktionszeiten.

Premium Support

Mit Premium Support können Sie auch über die üblichen Geschäftszeiten hinaus den technischen Support von Red hat kontaktieren. Je nach Schweregrad bzw. Supportanfrage gibt es unterschiedliche Support Reaktionszeiten.