Red Hat Enterprise Linux 8 for Virtual Datacenters

Red Hat Enterprise Linux 8 (RHEL 8) for Virtual Datacenters gibt es mit Standard oder Premium Support und ist für größere Virtualisierungsdichte geeignet. RHEL 8 for Virtual Datacenters Premium hat bessere Reaktionszeiten gegenüber RHEL 8 for Virtual Datacenters Standard. Es werden Hypervisoren wie Red Hat Virtualization, VMware, Microsoft Hyper-V unterstützt mit unbegrenzten Gastzugriffen.

Für physische Server gibt es den Red Hat Enterprise Linux Server.

Red Hat Enterprise Linux 8 (RHEL 8) for Virtual Datacenters Übersicht

  • Red Hat Enterprise Linux Server for Virtual Datacenters Standard - Enthält RHEL for Virtual Datacenters mit Standard Support (Reaktionszeiten zu üblichen Geschäftzeiten). Angeboten werden auch Bundles und dazu buchbare Addons für Storage (Resilient Storage), High Availabilty (HA) und Management (Smart Management).
  • Red Hat Enterprise Linux Server for Virtual Datacenters Premium - Enthält RHEL for Virtual Datacenters mit Premium Support (bessere Reaktionszeiten auch außerhalb der Geschäftszeiten) und Extended Update Support. Angeboten werden auch Bundles und dazu buchbare Addons für Storage (Resilient Storage), High Availabilty (HA) und Management (Smart Management).