Logo: VMware vSphere 8 Essentials Kit

VMware vSphere 8 Essentials Kit

  • Serverkonsolidierung für kleinere Rechenzentren
  • Enthält Lizenzen für die Nutzung von vCenter Server und drei vSphere Hosts als Bundle-Lizenz
Enrico Köhle
Sie haben Fragen?
Ich bin für Sie da.
Enrico Köhle

VMware vSphere 8 Essentials Kit

Auf dieser Seite finden Sie Preise und die Möglichkeit, mit wenigen Klicks Sofortangebote für vSphere Essentials Kit (ohne Plus in der Bezeichnung) anzufordern. vSphere Essentials Kits sind Komplettpakete für kleinere Datacenter, die physische Server auf bis zu drei vSphere Hosts konsolidieren möchten.

WICHTIG:

Dieses Produkt ist nach der Umstrukturierung durch Broadcom in dieser Form nicht mehr erhältlich. Weitere Informationen auf der VMware Hauptseite oder unter VMware vSphere.

Was ist passiert? Informationen zur VMware Übernahme in unserem Blogbeitrag VMware by Broadcom - und nun?.

Subscription

Die einfachste Möglichkeit der Lizenzierung ist die Subscription. Lizenziert wird nach Prozessorkernen als Bundle für bis zu 96 Cores. Production Support 24x7 ist enthalten.

Neulizenzen

vSphere 8 Essentials Kit wird im Bundle (unteilbar) nach Hosts lizenziert und über Download und Lizenz-Keys bereitgestellt.

Das erste Jahr Upgrade-Schutz ist Pflicht. Bei Neulizenzen müssen Sie mindestens ein Jahr Upgrade-Schutz mitbestellen.

Upgrade-Schutz

Hinweis: für Essentials Kit ist nur Upgrade-Schutz und kein Support (SnS) verfügbar. Support wird erst ab Essentials Kit Plus angeboten.

Upgrades

Upgrades sind kostenlos, solange Ihre Lizenzen mit einer aktivem Upgrade-Schutz-Subscription ausgestattet sind. Separate, kostenpflichtige Upgrades sind nicht verfügbar. Es bleibt dann nur der Neukauf. Daher sollten Sie darauf achten, SnS rechtzeitig vor Ablauf zu verlängern.

Spezielle Rabatte

VMware räumt bestimmten Kundengruppen wie Schulen, Universitäten, Ausbildungseinrichtungen und von der Körperschaftssteuer befreiten Organisationen spezielle Rabatte und Sonderkonditionen ein.