IBM Spectrum Protect

Die Komponenten der Tivoli Storage Manager bzw. IBM Spectrum Protect Produktfamilie können entweder über Bundles oder als einzelne Produkte erworben werden. Bundles sind gegenüber Einzelprodukten in vielen Fällen günstiger und einfacher zu lizenzieren.

IBM hat den Tivoli Storage Manager (TSM) offiziell in IBM Spectrum Protect umbenannt. Der neue Namen wird nur zögernd angenommen. In vielen technischen Dokumenten verwendet selbst IBM noch die alte Bezeichnung. Wir verwenden auf diesen Seiten noch eine Zeit lang beide Bezeichnungen.

Ich bin Ihr Ansprechpartner.
Ich bin Ihr Ansprechpartner.

Spectrum Protect Entry

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager Entry7.1.2IBM Spectrum Protect Entry7.1.3

Spectrum Protect Entry ist ein Bundle, konzipiert für den Mittelstand. Es enthält Spectrum Protect Base und die meisten Agenten wie Mail, Databases, Virtual Environments, SAN und ERP. Lizenziert wird immer per Server. Weder das zu sichernde Volumen (Terabyte-Lizenzierung) noch die ausführende Hardware (PVU-Lizenzierung) müssen berücksichtigt werden.

Achtung: Spectrum Protect Entry ist seit Mitte 2018 nicht mehr erhältlich.

Spectrum Protect Suite Entry

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager Suite for Unified Recovery Entry7.1.2IBM Spectrum Protect Suite Entry7.1.3

IBM Spectrum Protect Suite Entry ist ein Bundle, konzipiert für den größeren Mittelstand. Es enthält die Spectrum Protect Extended Edition plus Agenten und Komponenten wie Tivoli Storage FlashCopy Manager, Mail, Databases, Virtual Environments, SAN und ERP. Lizenziert wird volumenabhängig über Terabyte-Lizenzierung. Die Obergrenze liegt bei 100 Terabyte.

Spectrum Protect Suite

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager Suite for Unified Recovery7.1.2IBM Spectrum Protect Suite7.1.3

IBM Spectrum Protect Suite (ohne Entry in der Bezeichnung) ist ein Bundle, konzipiert für große Organisationen. Es enthält die Spectrum Protect Extended Edition plus Agenten und Komponenten wie Tivoli Storage FlashCopy Manager, Mail, Databases, Virtual Environments, SAN und ERP. Lizenziert wird volumenabhängig über Terabyte-Lizenzierung. Im Gegensatz zur IBM Spectrum Protect Suite Entry gibt es keine Obergrenze.

Spectrum Protect Einzelprodukte

Alternativ zu den Bundles Spectrum Protect Entry, Spectrum Protect Suite Entry und Spectrum Protect Suite können benötigte Komponenten auch einzeln lizenziert werden. Einzelne Produkte werden immer nach PVU (Processor Value Unit) lizenziert. Ausnahme ist der Tivoli Storage FlashCopy Manager, der nach Terabyte berechnet wird.

Spectrum Protect

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager7.1.2IBM Spectrum Protect Base7.1.3

Spectrum Protect ist der Backup-Server, verantwortlich für die Datensicherung und Wiederherstellung.

Spectrum Protect Extended Edition

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager Extended Edition7.1.2IBM Spectrum Protect Extended Edition7.1.3

Spectrum Protect Extended Edition ist die erweiterte Version des Backup-Server, verantwortlich für die Datensicherung und Wiederherstellung. Unterstützt werden beispielsweise große Tape-Libraries und die Replikation von Backup-Servern.

Spectrum Protect Snapshot

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage FlashCopy Manager4.1.2IBM Spectrum Protect Snapshot4.1.3

Mit Spectrum Protect Snapshot können Snapshot Backups erstellt und verwaltet werden. Der FlashCopy Manager ist ebenfalls in den Suiten Spectrum Protect Suite Entry und Spectrum Protect Suite enthalten.

Spectrum Protect for Virtual Environments

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager for Virtual Environments7.1.2IBM Spectrum Protect for Virtual Environments7.1.3

Spectrum Protect for Virtual Environments ist der Agent zur Sicherung und Wiederherstellung von ESX-/Hyper-V-Hosts. In den Bundles TSM Entry, Spectrum Protect Suite Entry und Spectrum Protect Suite ist der Agent bereits enthalten.

Spectrum Protect for Databases

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager for Databases7.1.2IBM Spectrum Protect for Databases7.1.3

Spectrum Protect for Databases ist der Agent zur Sicherung und Wiederherstellung von Microsoft SQL Server, IBM DB2 und Oracle Datenbanken. In den Bundles TSM Entry, Spectrum Protect Suite Entry und Spectrum Protect Suite ist der Datenbank-Agent bereits enthalten.

Spectrum Protect for Mail

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager for Mail7.1.2IBM Spectrum Protect for mail7.1.3

Spectrum Protect for Mail ist der Agent zur Sicherung und Wiederherstellung von Mailsystemen wie Microsoft Exchange und Domino Lotus Notes. In den Bundles TSM Entry, Spectrum Protect Suite Entry und Spectrum Protect Suite ist der E-Mail-Agent bereits enthalten.

Spectrum Protect for Enterprise Resource Planning

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager for Enterprise Resource Planning6.4.2IBM Spectrum Protect for Enterprise Resource Planning7.1.3

Spectrum Protect for Enterprise Resource Planning ist der Agent zur Sicherung und Wiederherstellung von SAP (SAP/Oracle, SAP/DB2, SAP/HANA). In den Bundles TSM Entry, Spectrum Protect Suite Entry und Spectrum Protect Suite ist der Agent bereits enthalten.

Spectrum Protect for SAN

Alter TSM NameLetzte VersionNeuer NameErste Version
IBM Tivoli Storage Manager for Storage Area Networks7.1.1IBM Spectrum Protect for SAN7.1.3

Spectrum Protect for Storage Area Networks ist der Agent zur „lan-freien“ Sicherung und Wiederherstellung von SAN-Umgebungen. In den Bundles TSM Entry, Spectrum Protect Suite Entry und Spectrum Protect Suite ist der Agent bereits enthalten.