Microsoft Online Services Online-Katalog

Eine Übersicht der Microsoft-Produkte und -Preise, sowie Informationen zum Kauf und zur Lizenzierung.




Die Microsoft Online Services ermöglichen es Ihnen Ihre Unternehmensanwendungen in die Cloud zu verlegen und somit IT-Ressourcen zu entlasten und Kosten zu sparen. Für die Microsoft Online Services gibt es vier Komponenten: Exchange Online, Sharepoint Online, Office Live Meeting und Office Communications Online. Somit können Sie von überall auf Ihre E-Mails, Kalender und Kontakte zugreifen, Webkonferenzen abhalten und innerhalb des Unternehmens in Echtzeit kommunizieren. Zudem können Sie mit Hilfe von Sharepoint Ihre Arbeitsprozesse optimieren und die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen verbessern. Alle Komponenten zusammen bekommen Sie mit der Microsoft Business Productivity Online Suite (BPOS).

Ihre Vorteile mit den Microsoft Online Services:

  • Maximale Flexibilität bei Vertragslaufzeit und Einstiegskosten: Die Abrechnung erfolgt nach Bedarf
  • Keine Kosten für IT-Infrastruktur und Patchmanagement
  • Greifen Sie von jedem Ort via Internet auf Ihre E-Mails und Unternehmensressourcen zu
  • Umfassende Sicherheitsfunktionen ohne extra Kosten und Aufwand

Die Microsoft Online Services im Überblick

Microsoft Exchange Online:

Exchange Online ist ein Messaging Dienst von Microsoft basierend auf dem Exchange Server 2007. Dieser wird im Web von Microsoft gehostet. Das heißt Sie benötigen keine eigene IT-Infrastruktur; ein einfacher Web-Zugriff genügt zur Nutzung der E-Mail-, Kalender- und Terminverwaltungs-Funktionen. Der Exchange Online Service bietet Ihnen zudem nützliche Zusatzfunktionen:

  • Unterstützung von Push-E-Mail bei Verwendung von Microsoft Outlook auf WindowsMobile 6.0 SmartPhones. Das heißt Sie erhalten Ihre E-Mails direkt auf dem SmartPhone, ohne manuelles Abrufen.
  • Ihre E-Mails, Adressen und Termine sind auf mobilen und Desktop-Geräten immer auf dem aktuellen Stand synchronisiert.
  • Spamfilter und Antivirenschutz durch SSL-Verschlüsselung und weitere Sicherheitsfeatures, wie Microsoft Forefront for Exchange
  • Automatische tägliche Datensicherung und permanente Überwachung der Systemsicherheit im Microsoft Rechenzentrum. Microsoft garantiert Ihnen eine Verfügbarkeit von 99,9%
  • Sie können zusätzlich zu Microsoft Exchange Online auch lokale E-Mail Server im Mischbetrieb bereitstellen
  • Assistentengestützte Migration auf Exchange Online, bei der Sie Ihre bestehenden Postfachdaten in die Online-Umgebung einfügen können
  • Datenblatt zu Exchange Online Standard

Microsoft Sharepoint Online:

Sharepoint Online ist eine Plattform zur Zusammenarbeit im Team und basiert auf dem Microsoft Office Sharepoint Server 2007. Sie haben Zugriff auf Dokumente und Unternehmensressourcen und können diese einzelnen Nutzern oder ganzen Gruppen freigeben. Außerdem können Sie Intranetportale für den Austausch über aktuelle Projekte erstellen und verwalten. und somit Ihren Mitarbeitern die Daten für eine fundierte Entscheidungsfindung liefern.

Datenblatt Sharepoint Online Standard

Microsoft Office Communications Online:

Instant Messaging, Anwesenheitsinformationen und Web- oder Telefonkonferenzen in Ihrem Netzwerk erhalten Sie mit Office Communications Online, das auf dem Microsoft Office Communications Server 2007 R2 basiert.

Microsoft Office Live Meeting:

Mit Office Live Meeting können Sie Onlinebesprechungen, -veranstaltungen oder Webtrainings in Echtzeit abhalten.

Datenblatt Office Live Meeting

Business Productivity Online Suite (BPOS)

Die Microsoft Business Productivity Online Suite (BPOS) ist die Komplettlösung der Microsoft Online Services und enthält alle Komponenten. Sie erhalten einen Preisvorteil ab 2 Produkten, wenn Sie die BPOS bestellen.

Datenblatt Microsoft Online Services Standard

Business Productivity Online Deskless Worker Suite

Mit der kleineren Deskless Worker Suite erhalten Sie beiden Dienste Exchange Deskless Worker Online und den Sharepoint Deskless Worker Online. Die Dienste sind für Firmen gemacht, deren Mitarbeiter nicht an einen Arbeitsplatz gebunden sind, weil sie entweder wenig am PC arbeiten oder an mehreren PCs tätig sind. Die Deskless Worker Dienste sind dabei sehr flexibel. Sie haben die Wahl zwischen folgenden Varianten:

  • Dediziert: Der Dienst wird auf einem Computer mit einem Microsoft Windows-Konto von einem Benutzer genutzt
  • Gemeinsame Verwendung mit einem Windows-Konto: Der Dienst wird auf einem Computer mit einem Windows-Konto von mehreren Benutzer verwendet. Achtung: Der Sharepoint Online Deskless Worker Dienst bei dieser Variante hat nur einen eingeschränkten Support
  • Gemeinsame Verwendung mit mehreren Windows-Konten: Der Dienst wird auf einem Computer mit mehreren Windows-Konten von mehreren Benutzer verwendet

Die Unterschiede zwischen den Deskless Worker-Diensten und BPOS:

Mit dem Microsoft Exchange Online Deskless Worker-Dienst können Sie nicht über den Outlook-Client auf Ihre E-Mails zugreifen. Der Zugriff erfolgt über Outlook Web Access aus einem Internet-Browser und ist damit PC-unabhängig. Mit mobilen Geräten ist kein Zugriff auf das Postfach möglich. Die maximale Postfachgröße für jeden Benutzer beträgt 500 Megabyte (MB) und kann nicht erweitert werden.

Der Microsoft Sharepoint Online Deskless Worker-Dienst bietet schreibgeschützten Zugriff auf Ihre Sharepoint-Webseite, enthält jedoch keinen Speicherplatz. Zur Nutzung benötigen Sie auch ein Standard-Abonnement von mindestens 5 Sharepoint Online-Lizenzen.

Achtung: Für eine Bestellung benötigen Sie mindestens 5 Nutzer.

Neu: BPOS Education-Lizenzen

Die Microsoft Online Services sind jetzt auch im Lizenzprogramm für Forschung und Lehre (OPEN-E) erhältlich.

Autor: Stefan Barth |

Kommentare