Windows Server 2019 CAL

Letzte Aktualisierung: 22.06.2021

Windows Server 2019 Zugriffslizenzen (CAL) werden für die Nutzung des Server 2019 oder einer Vorgängerversion benötigt. Mit älteren CALs (bsp. Windows Server 2016 CAL oder Windows Server 2012 R2) darf nicht auf neue Server zugegriffen werden. Besteht keine aktive Software Assurance, muss neu gekauft werden.

Das Open License Programm wurde von Microsoft zum 31.12.2021 abgekündigt. Der Windows Server ist dann nur noch als OEM/ROK, CSP-Kauflizenz oder im Open Value Volumenlizenzprogramm verfügbar. Die Vorteile der Software Assurance erhalten Sie weiterhin über CSP Mietlizenzen oder mit einem Open Value Vertrag.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Stefan Barth und bin Ihr Ansprechpartner für Windows Server 2019. Bei Fragen einfach melden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Stefan Barth und bin Ihr Ansprechpartner für Windows Server 2019. Wenn Sie Fragen haben…

Windows Server 2019 CAL Preise

Die Mindestlizenzierung beträgt immer 16 Cores. Für den Zugriff wird eine Windows Server CAL benötigt. Weitere Informationen zur Lizenzierung und den Lizenzprogrammen finden Sie im Abschnitt zur Lizenzierung.

Preise für Unternehmen

Wir empfehlen bereits heute den Kauf im CSP. Die Preise sind identisch mit den Open Lizenzen. Hier gibt es keine Mindestbestellmenge von 5 Lizenzen bei der Erstbestellung und eine einfachere Lizenzverwaltung ohne Vertragsverlängerungen. Software Assurance und Verlängerungen sind beim Windows Server im Open Value Volumenlizenzprogramm oder alternativ auch als CSP Mietlizenz inklusive der SA Vorteile verfügbar.

CSP

Bezeichnung
Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz; CSP Commercial
SKU: DG7GMGF0DVT7
Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz; CSP Commercial
SKU: DG7GMGF0DVT7

CSP Mietlizenz

Die Subscriptions enthalten die Vorteile der Software-Assurance (SA).

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; CSP
SKU: DG7GMGF0DVT7:000D
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Subscription; 3 Jahre Laufzeit; CSP
SKU: DG7GMGF0DVT7:000B
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Subscription; 1 Jahr Laufzeit; CSP
SKU: DG7GMGF0DVT7:000F
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Subscription; 3 Jahre Laufzeit; CSP
SKU: DG7GMGF0DVT7:000C

Open Value

Neben unseren aufgeführten Preisen gibt es auch die Möglichkeit Open Value Lizenzen als Subscription und auf Raten zu kaufen. Ein Angebot hierzu erstellen wir gerne auf Anfrage.

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz inkl. SA (3 Jahre); Open Value
SKU: R18-01853
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Verlängerung SA (3 Jahre); Open Value
SKU: R18-01865
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz inkl. SA (3 Jahre); Open Value
SKU: R18-01848
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Verlängerung SA (3 Jahre); Open Value
SKU: R18-01860

Open License

Bestellungen der Open License Neulizenzen und SA Verlängerungen sind bis Ende 2021 möglich.

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz; Open-NL
SKU: R18-05768
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL
SKU: R18-00143
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; SA only (2 Jahre); Open-NL
SKU: R18-00145
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz; Open-NL
SKU: R18-05767
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL
SKU: R18-00144
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; SA only (2 Jahre); Open-NL
SKU: R18-00146

Preise für Behörden

Open License

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz; Open-NL Government
SKU: R18-05786
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Government
SKU: R18-01633
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; SA only (2 Jahre); Open-NL Government
SKU: R18-01635
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz; Open-NL Government
SKU: R18-05785
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Government
SKU: R18-01634
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; SA only (2 Jahre); Open-NL Government
SKU: R18-01636

Open Value

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz inkl. SA (3 Jahre); Open Value Government
SKU: R18-02410
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Verlängerung SA (3 Jahre); Open Value Government
SKU: R18-02422
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz inkl. SA (3 Jahre); Open Value Government
SKU: R18-02405
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Verlängerung SA (3 Jahre); Open Value Government
SKU: R18-02417

Preise für Bildungseinrichtungen

CSP Educational

Bezeichnung
Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz; CSP Educational
SKU: DG7GMGF0DVT7
Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz; CSP Educational
SKU: DG7GMGF0DVT7

Open License

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz; Open-NL Academic
SKU: R18-05748
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Academic
SKU: R18-00199
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; SA only (2 Jahre); Open-NL Academic
SKU: R18-00201
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz; Open-NL Academic
SKU: R18-05746
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Academic
SKU: R18-00200
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; SA only (2 Jahre); Open-NL Academic
SKU: R18-00202

Open Value

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz inkl. SA (3 Jahre); Open Value Academic
SKU: R18-05961
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz inkl. SA (3 Jahre); Open Value Academic
SKU: R18-05962
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Verlängerung SA (3 Jahre); Open Value Academic
SKU: R18-05963
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Verlängerung SA (3 Jahre); Open Value Academic
SKU: R18-05964

Preise für gemeinnützige Organisationen

CSP Charity

Bezeichnung
Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz; CSP Charity
SKU: DG7GMGF0DVT7
Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz; CSP Charity
SKU: DG7GMGF0DVT7

Open License

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz; Open-NL Charity
SKU: R18-05766
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Charity
SKU: R18-00191
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; SA only (2 Jahre); Open-NL Charity
SKU: R18-00195
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz; Open-NL Charity
SKU: R18-05765
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz inkl. SA (2 Jahre); Open-NL Charity
SKU: R18-00192
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; SA only (2 Jahre); Open-NL Charity
SKU: R18-00196

Open Value

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Neulizenz inkl. SA (3 Jahre); Open Value Charity
SKU: R18-06021
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Neulizenz inkl. SA (3 Jahre); Open Value Charity
SKU: R18-06022
Microsoft Windows Server 2019 Device CAL; Verlängerung SA (3 Jahre); Open Value Charity
SKU: R18-06023
Microsoft Windows Server 2019 User CAL; Verlängerung SA (3 Jahre); Open Value Charity
SKU: R18-06024

Preise für ROK/OEMs

Bezeichnung
Microsoft Windows Server 2019 1 Device CAL; OEM
Microsoft Windows Server 2019 5 Device CAL; OEM
Microsoft Windows Server 2019 1 User CAL; OEM
Microsoft Windows Server 2019 5 User CAL; OEM

Lizenzierung

2019er CAL (Client Access Licenses) sind für den Zugriff auf Windows Server 2019 Standard und Windows Server 2019 Datacenter erforderlich. Windows Server 2019 Essentials benötigt keine CAL-Lizenzen.

Zugriffslizenzen sind an Versionen, aber nicht an einzelne Server und Editionen gebunden. Mit einer 2016er CAL darf man folglich nicht auf 2019er Server zugreifen, sondern nur auf 2016er Server und Vorgängerversionen (versionsgebunden). Mit einer CAL dürfen alle Server einer Organisation genutzt werden (nicht servergebunden). Eine CAL kann man mit Standard und Datacenter Servern nutzen.

Für den Zugriff auf einen Terminalserver werden Windows Remote Desktop Services (RDS) CALs benötigt.

User CALs sind Zugriffslizenzen für Benutzer. Welches Gerät für den Zugriff verwendet wird ist unerheblich. Device CALs sind Zugriffslizenzen für Geräte. Welche Benutzer das lizenzierte Gerät bedienen ist unerheblich.

In unserem Beitrag zur Lizenzierung des Windows Server 2019 finden Sie eine ausführliche Beschreibung.

User CAL

Eine User CAL gestattet einem Benutzer den Zugriff auf alle Windows Server im Unternehmen. User CALs müssen einem Benutzer zugewiesen werden und sind nicht beliebig übertragbar (keine Floating License). Die Versionierung muss ebenfalls beachtet werden. Welches Gerät zugreift ist unerheblich.

Device CAL

Eine Device CAL ermöglicht einem Gerät (Rechner, Scanner, Sensor, Leitstand) den Zugriff auf alle Windows Server im Unternehmen. Device CALs müssen einem Gerät zugewiesen werden und sind nicht beliebig übertragbar (keine Floating License). Die Versionierung muss ebenfalls beachtet werden. Welcher Benutzer das Gerät benutzt ist unerheblich.

CALs dürfen nicht auf neuere Server zugreifen.

Bei der Anschaffung von neuen Versionen, zum Beispiel eines Windows Server 2019, können 2016er CALs oder älter nicht mehr verwendet werden. Umgekehrt darf man jedoch mit 2019er CALs auf ältere Server 2016 oder früher zugreifen.

Lizenzprogramme

Ab 2022 ist der Windows Server für Kunden nicht mehr im Open License Volumenlizenzprogramm verfügbar. Kunden erhalten die Kauflizenz im CSP, die Lizenz mit Software Assurance ist als CSP Mietlizenz oder im Open Value Lizenzprogramm weiterhin erhältlich. Kunden mit aktiver Sofware Assurance können ab Ende 2021 im CSP oder Open Value Programm verlängern. In unserem Artikel finden Sie weitere Informationen zum Ende des Open License Programms siehe News.

CSP

Die Kauflizenz für gewerbliche Kunden ist im CSP-Lizenzprogramm erhältlich. Es gibt hier keine Mindestbestellmenge. Das Downgraderecht, zum Einsatz älterer Versionen, ist immer enthalten. Die CSP Mietlizenzen enthalten die selben Vorteile wie die Software Assurance in den Volumenlizenzverträgen. Die Lizenzen können im CSP Portal heruntergeladen werden.

Open Value

Open Value Volumenlizenzen enthalten immer Software Assurance (SA) und können als Kauflizenz mit 3 Jahren Software Assurance im Voraus oder auf Raten gekauft werden. Kunden können noch bis Anfang 2021 im Open License Programm einkaufen und Ihre Software Assurance verlängern. Ende 2021 werden Kunden für SA-Verlängerungen dann auf das Open Value Lizenzprogramm oder CSP Subscription umgestellt. Beachten Sie bitte, dass sich hierbei die Vertragslaufzeit von 2 Jahren (Open License) auf 3 Jahre (Open Value) ändert.

Open License

Die Microsoft Open Volumenlizenzen sind mit optionaler, zweijähriger Wartung (Software Assurance) bis Ende 2021 erhältlich. Die Mindestbestellmenge im Open Lizenzprogramm beträgt 5 Lizenzen. Weitere Details zum Lizenzprogramm finden Sie auf unserer Seite zu Microsoft Open License.