Floating User

Bei einer Floating User License können sich mehrere Benutzer eine Lizenz teilen. Lizenziert werden muss die maximale, gleichzeitige Nutzung der Software. Angenommen 10 Software-Entwickler eines Unternehmens arbeiten mit einem Testwerkzeug. Es sind jedoch maximal 3 Entwickler, die gleichzeitig mit dem Werkzeug arbeiten. Folglich müssen 3 Floating User Lizenzen erworben werden.

Der Begriff Floating User wird hauptsächlich von IBM verwendet.


Kommentare