Barracuda Backup

Letzte Aktualisierung: 18.12.2019

Barracuda Backup gibt es als Backup Appliance (Hardware), oder als Backup Virtual Appliance. Mit Backup Appliance erhalten Sie die Appliance (Hardware) und die Datensicherungssoftware in einem. Sie können ihre Daten vor Ort sichern und benötigen keine zusätzlichen Agenten oder Funktionserweiterungen. Backup Virtual Vx ist die Software-Lösung für virtuelle Deployments. Die Software passt sich ihrer Infrastruktur an und ermöglicht die Verwaltung des Backups, sowie die (granulare) Wiederherstellung, auf einer cloud-basierten Managementkonsole.

Für Office 365 gibt es auch Cloud-to-Cloud Backup als Software-as-a-Service Lösung (SaaS), enthalten beispielweise in Total Email Protection.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Enrico Köhle und bin Ihr Ansprechpartner für Barracuda Backup. Bei Fragen einfach melden.

Ihr Ansprechpartner

Ich heiße Enrico Köhle und bin Ihr Ansprechpartner für Barracuda Backup. Wenn Sie Fragen haben…

Barracuda Backup Lösungen

Appliance (Hardware) in verschiedenen Spezifikationsausführungen sowie Supportmöglichkeiten.

Zu der Lösung

Software Lösung (Virtual) und Support für VMware und Microsoft Hyper-V Umgebungen.

Zu der Lösung

Backup Appliance – Kauf und Lizenzierung

Eine Übersicht, über die verschiedenen Backup Hardware Appliances finden Sie in dem Barracuda Backup Datasheet.

Backup Virtual Vx – Kauf und Lizenzierung

Neben der Hardware Lösung, gibt es auch eine reine Software Lösung, Backup Virtual 90, die in virtuellen Umgebungen eingesetzt wird:

Barracuda Backup – Stärken

Stärken von Barracuda Backup

Integrierte Inline-Deduplizierung und Kompression
Integrierte Cloud-Replikation
Site-to-Site-Replikation
LiveBoot und Cloud LiveBoot
Granulare Wiederherstellung von Dateien und Nachrichten
Einheitliche Cloud Management Plattform
Keine Gebühren per Feature oder per Applikation
Cloud-to-Cloud Backup
Keine zusätzlichen Agenten benötigt

Support

Die Hardware enthält bereits eine integrierte Software. Für Patches, Updates sowie Upgrades wird Energize Update benötigt. Dazu kann man Instant Replacement (kostenloser Hardware Austausch) buchen. Premium Support (dedizierter Ansprechpartner) lässt sich für die Hardware- und Software Lösung dazu buchen.

Energize Update (Hardware only)

Energize Update (EU) ist bei Neukauf zwingend erforderlich. Mit Energize Updates erhält man Updates und Sicherheitspatches. Somit ist die Software ist immer auf den aktuellen Stand. Den technischen Barracuda Support ist mit EU von 8-17 Uhr erreichbar.

Instant Replacement (Hardware only)

Energize Update benötigt. Instant Replacement (IR) ist sehr empfehlenswert. Bei defekter Hardware erhalten Sie direkt am nächsten (Geschäfts-) Tag einen Ersatz. Zusätzlich haben Sie nach 4 Jahren die Möglichkeit, ihre bestehende Hardware gegen eine neue Hardware ohne weiteren Aufpreis auszutauschen. Mit IR können Sie den technischen Barracuda Support 24/7 erreichen.

Premium

Energize Update bei Hardware benötigt. Mit dem Premium Support haben Sie einen dedizierten Ansprechpartner, einen Premier Techniker (Entwickler der Software). Die Reaktionszeiten sind schneller bzw. besser.

Testversionen, Testgeräte und Demos

Um sich mit Barracuda-Lösungen näher vertraut zu machen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Live-Demos der wichtigsten Produkte oder Testversionen bzw. Testgeräte. Beginnen Sie am besten mit Live-Demos. Sie können sofort starten. Es ist keine Registrierung oder Anmeldung erforderlich.

  1. Demo auswählen
  2. Sie können sich nun anmelden und ein Konto erstellen oder die Anmeldung überspringen.
  3. Wenn Sie die Anmeldung überspringen möchten, dann gehen Sie auf die unterste Schaltfläche und wählen entweder View Cloud Control Demo oder View Essentials Demos aus.
  4. Wenn Sie noch irgendwo nach einem Benutzername gefragt werden, dann guest eingeben. Passwort kann leer bleiben und ist nicht erforderlich.